Archiv unserer News & Events

Black Week

Das Tibarg Center wird zum Jagdgebiet.

Herüber „geschwappt“ aus den USA sind inzwischen auch in Deutschland der Black Friday und der Cyber Monday ein Begriff für tolle Rabatt Aktionen. Die Black Week startet traditionell am Montag vor Thanksgiving und endet mit dem Cyber Monday am darauffolgenden Montag. In dieser Woche werden viele unserer Geschäfte an unterschiedlichen Tagen mit löwenhaften Rabatten aufwarten.

Gehen Sie bei der Black Week vom 19. bis 26. November in den teilnehmenden Geschäften auf die Jagd und machen Sie fette Beute. Hier kann jeder zum Schnäppchen-Jäger werden. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Maskottchen-Tag am 19. Oktober im Tibarg Center

Es wird bunt im Tibarg Center. Zum einjährigen Namenstag hat sich unser Center Maskottchen „TIBI“ Besuch eingeladen. Zum Feiern kommen Ernie und Bert sowie das Krümelmonster aus der Sesamstraße. Auch der Thalino Tiger, Tafiti, Leppi und Manni die Maus wollen vorbei schauen.

Kommen Sie mit Ihren Kindern vorbei und feiern Sie von 13.00 – 18.00 Uhr mit unseren Maskottchen. Diese werden sicherlich auch bei vielen erwachsenen Besuchern Kindheitserinnerungen wecken.

Als Höhepunkt des Tages gibt der bekannte Kinderliedermacher „herrH“ von 16.15 – 17.00 Uhr ein exklusives Konzert bei uns im Tibarg Center.

Freuen Sie sich auf unterhaltsame Kindermusik und tanzen Sie mit Ihren Kinder gemeinsam mit unseren Maskottchen im Takt zu Liedern wie „Mit dem Fuß“.

Und da Krümelmonster so gerne Kekse isst, haben wir uns ein tolles Gewinnspiel überlegt, bei dem man sich im Keks-Schätzen versuchen kann.

Der Maskottchen-Tag wird ein unterhaltsames Ereignis für die ganze Familie in Ihrem Tibarg Center.

 

Faces of Hamburg

Zum zweiten Mal startet ab dem 08.10.2018 die Ausstellung "Faces of Hamburg" bei uns im Tibarg Center. Jeder Hamburger ist aufgefordert, uns auf der Facebook Seite www.facebook.com/facesofhh.de ein Selfie von sich per Nachricht zu schicken. Jeweils von Freitag bis Montag werden die eingesandten Bilder in einer Galerie auf Facebook hochgeladen. Die 2 Bilder mit den meisten Likes werden von Michael Strogies (www.facebook.com/michael.strogies) in Original-Gemälde umgesetzt. Zusätzlich wählt eine Jury aus allen eingesandten Bildern noch ein Bild aus, das ebenfalls in Öl gemalt wird.

Zum Start der Aktion am Montag, den 08.10.2018 wird Michael Strogies ab 17 Uhr eine "pa!nt pARTy" im Tibarg Center durchführen. Hier wird er mit interessierten Besuchern in seinem sehr eigenen Stil ein Bodypainting durchführen und die freiwilligen Akteure in ein lebendes Bild verwandeln. Weitere Details hierzu erfahrt ihr ebenfalls auf der Seite www.facebook.com/facesofhh.de.

Am verkaufsoffenen Sonntag, den 04.11.2018 findet dann auf der Bühne des Tibarg Centers die große Bildübergabe an die Gewinner statt.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

 

Neueröffnung Schneiderei „Tibarg Tailor“

Am 01.09.2018 konnten wir unseren neuen Mieter „Tibarg Tailor“ im Tibarg Center begrüßen.

Viktor Solomowitsch, der schon viele Jahre  auf dem Tibarg seine Schneiderei betrieb, ist nun zu uns ins Center gezogen und bereichert die Branchenvielfalt unserer Mieter mit hoher Kompetenz und einem großen Angebot, das unter anderem Änderungen von Bekleidung aller Art, Anfertigung und Anpassung von Heimtextilien, Maßanfertigungen für Damen und Herrenanzüge, Jeans nach Maß und vieles mehr enthält.

Um das Gefühl, schick gekleidet zu sein, abzurunden, hält Herr Solomowitsch auch modische und hochwertige Accessoires, wie Gürtel, Portmonees, Hosenträger, Ledertaschen usw. für seine Kunden bereit.  

Schauen Sie doch einfach einmal vorbei und lassen Sie sich fachmännisch beraten!

 

Programmablauf Bauernmarkt und Weinfest 2018

Programmablauf Bauernmarkt und Weinfest 2018

Verkaufsoffener Sonntag mit Walking Piano am 23.09.2018

Freuen Sie sich auch auf ein ganz besonderes Highlight am verkaufsoffenen Sonntag im Tibarg Center!

Wir präsentieren das WALKING PIANO, das größte Klavier der Welt, bekannt aus dem Film „BIG“ mit Tom Hanks.

Das über 7 m breite Instrument wird mit den Füßen statt mit den Händen gespielt. Es ist wirklich eine Sensation, wenn Mister Piano gemeinsam mit der preisgekrönten Tänzerin und Athletin Leslie Lynn über die Tasten fegt. Unterhaltsam und spaßig ist auch das dazugehörige Mitmachprogramm: Groß und Klein dürfen sich nach Herzenslust unter professioneller Anleitung am Walking Piano ausprobieren.

Seien Sie am Sonntag, d. 23.09.2018 in der Zeit von 13 – 18 Uhr dabei und erleben Sie diese einzigartige Show im Tibarg Center!

 

Bauernmarkt & Weinfest 21. – 23.09.2018

Vom 21. – 23.09. verwandelt sich die gesamte Niendorfer Einkaufsmeile wieder in eine ländliche Marktmeile. Freuen Sie sich auf ein geselliges Festwochenende mit großem gastronomischen Angebot und zahlreichen Highlights für Groß und Klein.

Im kleinen Weindorf vor dem Tibarg Center präsentieren Winzer und Weinhändler ihre besten Tropfen und passend dazu gibt es Flammkuchen und weitere Köstlichkeiten. Live-Musik und Tanzgruppen sorgen für ausgelassene Stimmung.

Rund um den Dorfplatz präsentiert sich der Bauernmarkt mit einer großen Strohhüpfburg sowie mit Ziegen, Schafen und Gänsen, die vor allem die kleinen Gäste begeistern. In der Schmiedewerkstatt kann gewerkelt werden und  am oberen Tibarg (Nähe ZOB) startet am Samstag und Sonntag die große gelbe Postkutsche mit den Rheinisch Westfälischen Kaltblütern Flicka, Zeus und Felix zu 15minutigen Rundfahrten um den Tibarg. Ebenfalls für die Kinder gibt es einen Trettraktor-Parcours, bei dem die Kleinen um Heuballen kurven und dabei Obst und Gemüse aufsammeln können.

Abgerundet wird dieses bunte Herbstprogramm durch die Präsentationen einiger Kunsthandwerker.

Die Öffnungszeiten: Freitag und Samstag: 11 – 22 Uhr und Sonntag: 11 – 18 Uhr.

Zulassung, Führerschein und Co. – Landesvertrieb Verkehr Hamburg im Tibarg Center

Vom 05. – 08.09.2018 ist der Landesbetrieb Verkehr Hamburg mit seinem mobilen Service wieder zu Gast im Tibarg Center. Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr bietet der LBV ausgewählte Dienstleistungen an. Wer einen Führerscheintausch beantragen oder ein Fahrzeug ummelden möchte, kann dies so ganz nebenbei während des Einkaufsbummels erledigen. Der LBV-Mobil ist an allen Aktionstagen während der Center-Öffnungszeiten ab 10 Uhr für Sie da.

Das Angebot des mobilen Dienstes umfasst:

  • Fahrzeug An- und Ummeldung
  • Fahrzeug Außerbetriebsetzung
  • Fahrzeug Neuzulassung
  • Wunschkennzeichen reservieren
  • Namensänderung (nur bei Vorlage
    der ZB I und ZB II)
  • Ersatz-Dokumente Fahrzeug-Zulassung (nur Diebstahl)
  • Ersatz-Dokumente Führerschein (nur Diebstahl)
  • Beantragung - Tausch in den EU-Kartenführerschein
  • Beantragung und Ausstellung Internationaler Führerschein
  • Erstellung Karteikartenabschriften
  • Anschriftenänderungen

Mehr Zeit für Typen

Du hast uns gerade noch gefehlt!

„Mehr Zeit für Typen“, so heißt unsere innovative Sommeraktion, die in der Zeit vom 16. Juli bis 04. August 2018 im Tibarg Center stattfindet.

In Zusammenarbeit mit der Agentur Cordula Stein Events und dem Hamburger Fotografen Wolfgang Kaiser, der seine 30jährige Erfahrung als Fotograf in die Kampagne einbringt, suchen wir unser Werbegesicht 2019.

Dieses Werbegesicht sollte, wie die auf unserem Plakat abgebildeten und auf dem Tibarg bekannten Persönlichkeiten, frei nach dem Motto „Du hast uns gerade noch gefehlt“ ebenfalls ein Tibarg Typ sein.

Die Suche nach unserem Tibarg Typ funktioniert so:

 

Shooting im Tibarg Center mit dem Fotografen Wolfgang Kaiser: 

16.– 20. Juli 2018 von 15 -19 Uhr und am 21. Juli von 11 – 18 Uhr

Kommt einfach in den genannten Zeiten vorbei und lasst Euch fotografieren.  Ein kostenloses Foto gibt es sofort zum Mitnehmen. In der darauffolgenden Woche werden Eure Portraits zum Voting im Tibarg Center ausgestellt.

 

Voting im Tibarg Center 

23. Juli ab 10 Uhr bis 28. Juli 2018, 18 Uhr

In diesem Zeitraum voten unsere  Centerbesucher aus allen ausgestellten Fotos die TOP 10.  Die Teilnehmer, die nach der Auszählung auf den Plätzen 4 – 10 landen, erhalten Tibarg Center Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 100 Euro.  Die ersten 3 nehmen am Shopping Day teil. Aber auch das Voten wird belohnt: Wir verlosen 10 Tibarg Center Einkaufsgutscheine mit einem jeweiligen Wert von 100 Euro unter allen abstimmenden Teilnehmern.

 

Shopping Day für die 3 Finalisten

31. Juli bis 03. August 2018

Für die TOP 3 geht es an diesen Tagen in zeitlichen Abständen mit einer professionellen Typ- und Stylingberaterin zum Shoppen eines tollen Outfits in die Geschäfte des Tibarg Centers. Begleitet und festgehalten werden diese Shoppingerlebnisse von der Kamera unseres Fotografen.

 

Großes Finale – Moderation Marek Erhardt 

4. August 2018 von 10 – 17 Uhr

Im kostenlos geshoppten Look und durch eine Visagistin verschönert, geht es für die 3 Finalisten ins Finale, in dem unsere Fachjury das Tibarg Center Werbegesicht 2019, unterstützt durch die unterhaltsame Moderation von Marek Erhardt, ermittelt. Die Gewinnerin/der Gewinner erhält einen Werbevertrag für das Tibarg Center Werbegesicht 2019 und darf sich auf viele tolle Aktionen und Präsentationen mit dem Tibarg Center freuen.

ALDI Filiale im Tibarg Center wird modernisiert

Große Wiedereröffnung mit vielen Aktionen und Überraschungen am 7.Juli 2018

Die ALDI Nord Filiale im Hamburger Tibarg Center bekommt ein neues Gewand. Der 840 Quadratmeter große Markt wird vom 29.6. bis 06.07. auf das neue Filialkonzept des Discounters umgestellt. Der Fokus liegt dabei vor allem auf einer hellen und freundlichen Einkaufsatmosphäre mit mehr Platz und breiteren Gängen sowie einem vergrößerten Angebot an frischem Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch und Backwaren. Die ALDI Filiale wird zudem mit einem modernen Licht-, Farb- und Energiekonzept ausgestattet. Die große Wiedereröffnung mit vielen Aktionen und Überraschungen, unter anderem ein Gewinnspiel, für die Kunden findet am Samstag, den 07.07. ab 8 Uhr statt.

„Wir möchten, dass unsere Kunden bei uns einfach und entspannt einkaufen können – mit anderen Worten: Unsere Kunden sollen sich bei uns wohlfühlen. Für unser neues Filialkonzept haben wir einiges verändert und vieles weiterentwickelt. Unsere Preise bleiben aber weiterhin so günstig wie bisher“, erläutert Sebastian Brennecke, Leiter Verkauf der ALDI Nord Regionalgesellschaft Horst.

In dem modernisierten ALDI Markt gibt es viel zu entdecken: Direkt am Eingang erwartet die Kunden eine Backstation mit einer großen Auswahl an verschiedenen Brot- und Backwaren, darunter auch süße Teilchen und herzhafte Snacks für zwischendurch. Die neue Brotschneidemaschine portioniert das Brot nach Belieben. Das Herzstück bildet die neue Frischeinsel mit einem vollständig erneuerten Obst- und Gemüsebereich am Ende des ersten Gangs. Hier können Kunden in heller Atmosphäre zwischen saisonalem und regionalem Obst und Gemüse wählen. Die Anlieferung der Waren erfolgt täglich frisch. Die Frische setzt sich weiter durch den Markt fort. Frisches Fleisch und frischer Fisch werden in neuen Kühlwandregalen übersichtlich dargeboten. Das neue Convenience-Regal bietet zudem ein breites Angebot an schnellen Snacks und gekühlten Getränken.

Wir freuen uns darauf, alte und viele neue Kunden in unserem Markt im Tibarg Center am 07.07.2018 begrüßen zu dürfen.

Glamour Shopping Week bei CCC!

Vom 29. März bis 7. April 2018
Für mehr Infos klicken Sie hier...

Eine Zeitreise – mit und ohne Linie 2

5. bis 17. März 2018 im Tibarg-Center

Die Foto-Dokumentation von 1978 des Fotohistorikers Enno Kaufhold hält im Minutentakt die Fahrt einer der letzten Straßenbahnen von der Wählingsallee bis zum Rathausmarkt fest. Die Fotos von heute an den exakt gleichen Stellen wurden von Manfred Meyer gemacht. Sie zeigen die großen Veränderungen des städtebaulichen Umfeldes in den vergangenen 40 Jahren.

Stadtteilgeschichte sammeln, bewahren, erforschen, ausstellen und vermitteln. Für weitere Informationen besuchen Sie www.forum-kollau.de

 

Mit der Linie 5 durch Hamburg

LEGO Ausstellung

Faszinierende LEGO Ausstellung ab 8. Februar im Tibarg Center. Großmodelle weltberühmter Architektur, LEGO Landschaften und vieles mehr.

„Die ganze Welt in kleinen Steinen“ macht Halt im Tibarg Center - ein Leckerbissen für kleine und große Freunde des Noppen-Steins. Vom 8. bis zum 21. Februar sind unter anderem spektakuläre Großmodelle zu bestaunen. Dazu zählen Nachbauten weltberühmter Architektur, wie das Guggenheim Museum, das Burj Al Arab oder das Farnsworth House, Wahrzeichen wie die Freiheitsstatue oder das Brandenburger Tor oder eine drei Meter hohe Saturn Rakete, die als Trägersystem für die erste Mondlandung eingesetzt wurde. Auch viele weitere Exponate – ob „Ritterburg“ oder „Westernstadt“, ob „Mondlandung 1969“ oder „Rom der Antike“ - beeindrucken durch liebevoll ausgearbeitete Details und besondere Ideen. Die Ausstellung regt zum kreativen Spielen und Konstruieren an. Damit wendet sie sich besonders an Familien mit spielbegeisterten Kindern. Für die Kleinsten unter ihnen gibt es eine großzügige Spielecke mit DUPLO Steinen, in der Nachwuchskonstrukteure ungezwungen üben können.

In den vergangenen Jahrzehnten hat der LEGO Stein einen Siegeszug um die Welt angetreten. Der Grund für den Erfolg: Der kleine Stein bietet unendlich viele Möglichkeiten, planvoll Objekte zu konstruieren, Ideen eine Form zu geben oder einfach nur fantasievoll zu spielen. Das macht ihn bei Klein und Groß gleichermaßen beliebt. Was mit LEGO Steinen alles möglich ist, zeigt vom 8. bis zum 21. Februar die Ausstellung „Die ganze Welt in kleinen Steinen“ im Tibarg Center eindrucksvoll auf.

Faszinierende LEGO Modelle weltberühmter Architektur.
Bei einer Sightseeing-Tour rund um den Globus sind weltberühmte architektonische Meisterwerke wie die Freiheitsstatue und das Guggenheim Museum in New York oder das Brandenburger Tor in Berlin zu besichtigen. Zu den Höhepunkten der Ausstellung im Tibarg Center zählt ein Modell des Burj Al Arab, eines der luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt. Im Original 321 Meter hoch, vermittelt der detailgetreue Nachbau aus ca. 25.000 LEGO Steinen die unverwechselbare segelförmige Kubatur des Wahrzeichens der Stadt Dubai. Das Modell besticht durch viele Details, die nur mit Hilfe der Original-Architekturpläne nachgebaut werden konnten. Gestaunt werden kann auch über das puristisch anmutende Farnsworth House aus Illinois, das vom berühmten Architekten Mies von der Rohe entworfen wurde. Der Anfang der fünfziger Jahre errichtete Bau zählt zu den berühmtesten, aber auch umstrittensten Bauwerken der modernen Architektur.

Historisch interessierten Besuchern wird besonders der Parthenon-Tempel aus LEGO Steinen gefallen. Im Original steht dieses imposante Bauwerk aus hellem Marmor auf dem Akropolis-Hügel in Athen. Das Modell zeigt die authentische Anlage des Baus mit den 8-säuligen Front- und 17-säuligen Längsseiten. Darüber hinaus nimmt der Nachbau auch eine „visuelle Restaurierung“ der Tempelanlage vor: die für griechische Tempel jener Zeit typische Kolorierung wurde hier nachempfunden.

Riesige LEGO Nachbauten
Fast drei Meter hoch ist das Modell der berühmten amerikanischen Weltraum-Rakete Saturn V. Der Nachbau vermittelt einen authentischen Eindruck von Dimension, Aufbau und Ästhetik des lange genutzten Apollo-Trägersystems. Wie die anderen Ausstellungs-Exponate ist auch dieses Modell bis ins Detail liebevoll ausgearbeitet - vom 5-strahligen Raketen-Triebwerk über die United-States-Schriftzüge bis zu den Stars-and-Stripes-Flaggen an den Seiten.

Themeninseln mit sehenswerten LEGO Exponaten.
Sehenswerte Bestandteile der Ausstellung sind auch die in Schaukästen vorgestellten LEGO Objekte und Dioramen - ob „Westernstadt“ oder „Ritterburg“, ob „Formel 1-Ferrari“ oder „Eisenbahnmodelle“, ob „Großbaustelle“ oder „US-Trucks“, ob „Mondlandung 1969“ oder „Ägyptische Pyramide“. Zusammen mit den Großobjekten bilden sie inspirierende Themeninseln, die eindrücklich zeigen, wie sich aus LEGO Steinen detailgetreue Abbilder der Realität oder faszinierende historische Szenerien erstellen lassen.

Beeindruckende Bildmosaike aus LEGO Steinen.
Wie mit farbigen Steinen Bilder „gemalt“ werden können, zeigen die ausgestellten Bildmosaike aus LEGO Steinen. Aus der Nähe sind es kleine Steinchen, die sich mit zunehmendem Abstand in berühmte Werke bedeutender Maler verwandeln – darunter Auguste Renoir, Tizian, August Macke, Juan Gris oder Paul Gauguin. Die detail- und maßstabsgetreue Nachbildung wurde durch ein eigens entwickeltes Verfahren erreicht.

Spiel- & Baubereich für LEGO Baumeister.
LEGO wäre nicht LEGO, gäbe es nicht auch Spielspaß für Klein und Groß. In einer großzügigen Spielecke mit großen DUPLO Steinen können Besucher selbst ehrgeizige Baupläne realisieren oder sich spielend die Zeit vertreiben.

Großes LEGO Gewinnspiel.
Bekanntermaßen erfreuen sich Gewinnspiele großer Beliebtheit. Im Tibarg Center wird es zur LEGO Ausstellung knifflig und spannend, denn wer die Anzahl der LEGO Steine in einem durchsichtigen Zylinder am besten schätzt, kann tolle Preise gewinnen.

Eintritt frei.
Die LEGO Ausstellung im Tibarg Center kann von montags bis samstags während der normalen Öffnungszeiten besucht werden. Der Eintritt ist frei.

Augen auf – Taschen zu!

Vielen unserer Besuchern und Kunden sind die Infostände des Polizeikommissariats 24, die regelmäßig in der Mall des Tibarg Centers präsentiert werden, bekannt und vertraut. Um den Schutz vor Taschendieben und Einbruch noch mehr in den Fokus zu rücken und für Präventionsmaßnahmen zu sensibilisieren, werden die bürgernahen Beamten und ihre Kolleginnen/Kollegen vom PK 24 wieder bei uns zu Gast sein und mit Informationsmaterial, aber auch im persönlichen, direkten Gespräch Fragen zum Thema „Einbruchsschutz und Taschendiebstahl“ beantworten.

Am 25. und 26. Januar 2018, von 11 – 17 Uhr, stehen Ihnen die Polizistinnen und Polizisten im Tibarg Center mit interessanten Informationen, Rat und Tipps Rede und Antwort.

Am Freitag, den 26. Januar, in der Zeit von 11 – 16 Uhr, haben wir erneut unsere „Langfinger“, die FUNTASTISCHEN, zu Gast, die all jene, die es für unmöglich halten bestohlen zu werden, eines Besseren belehren werden. Lassen Sie sich am eigenen Leib auf unterhaltsame, fantastische Art verblüffen.

Nur Mut, es wird magisch, aber nicht gefährlich!

Augen auf - Taschen zu - Plakat

Fotoausstellung

"Geflüchtete fotografieren sich und ihre Stadt"  

Die Projektpartner, der ASB, Bezirksamt Eimsbüttel und GENETY- DeinBildungslotse e.V. führen in der Erstwohnunterkunft Niendorf Schmiedekoppel erstmalig einFotokompetenzprojekt durch.Weitere Kooperationspartner sind die Initiative "Wir- für- Niendorf", die Alte Schule Tibarg 34 und das Tibarg Center. Unter dem Titel "Viele Grüße aus Hamburg" erhielten junge, unbegleitete Geflüchtete die Chance ihren Stadtteil Niendorf und ihre neue Stadt Hamburg fotografisch zu entdecken, Wichtiges, Unbekanntes und Interessantes fotografisch festzuhalten. Dazu gehörte der Besuch einer klassischen Fotoausstellung, als auch ein Portraitshooting aller Teilnehmer, bei dem diese sich gegenseitig in professioneller Fotostudioatmosphäre fotografierten.

Angeleitet und geschult wurden sie von den GENETY Profi-Fotografen Olivia von Bülow und Christoph Tappè, der auch aus Niendorf kommt. Ziel dieses Fotoprojekts, das vom Bezirksamt Eimsbüttel unterstützt wird, ist es die jungen Männer aus den unterschiedlichsten Ländern wie Iran, Irak, Syrien, Marokko und Eritrea mit Spiegelreflexkameras und weiterem Profi-Equipment fortzubilden, Ihnen neue Ausdrucksmöglichkeiten jenseits der Sprachbarrieren zu bieten und ihre Potentiale zu entfalten. GENETY als durchführender Bildungspartner ist spezialisiert auf die Verbindung von Fotoprojekten und einem parallel laufenden auf dieTeilnehmer zugeschnittenen Kompetenzentwicklungsprogramm, das Ihnen hilft, Ihre Stärken zu entdecken, die sie dann abschließend bei einerselbst produzierten öffentlichen Fotoausstellung schwarz auf weiß mit einer anerkannten Zusatzqualifikation dokumentiert bekommen. Für die Geflüchteten ist dieses ein wichtiges Papier, das gerade bei Bewerbungenein Türöffner sein kann. 

Die öffentliche Fotoausstellung findet nun vom 08.- 13. Januar 2018 im Tibarg Center statt und bildet denden erfolgreichen Abschluss dieses Bildungsprojekts.

GENETY Fotoprojekt

Silvestermarkt

Jahresausklang in Ihrem Tibarg Center

An den Sonderständen des Silvestermarktes und in unseren Geschäften finden Sie vom 28. bis 30. Dezember alles für einen gemütlichen Jahresausklang oder für die Silvesterparty. Es gibt Glücksbringer, Luftschlangen, Knaller, Feuerwerkskörper und andere Silvesterartikel sowie natürlich Leckeres, wie Berliner und Krapfen, Wein und Sekt und vieles mehr. Der Silvestermarkt sowie das gesamte Center haben am Samstag, den 30. Dezember bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

Wir wünschen Ihnen einen wunderbaren Jahresausklang!

Silvestermarkt

Silvestermarkt

Sportlicher Frühling

„Sportlicher Frühling“ vom 22. März bis 7. April mit verkaufsoffenem Sonntag am 25. März von 13 – 18 Uhr

Unsere Frühlings- und Osterdekoration soll jedes Jahr wieder etwas Besonderes für alle Besucher sein. Lassen Sie sich also überraschen, es erwartet Sie, eingerahmt von den frischen Blumenbeeten der Gärtnerei Tomfort, eine Frühlingsdekoration der besonderen Art, denn wir haben die Hasen „am Start“.

Zum Thema „Der Frühling bringt alles in Bewegung“ machen sich überall im Tibarg Center unsere Hasen pünktlich zum Frühlingsanfang fit. Sie turnen, spielen Fußball, kraxeln Kletterwände hoch und trainieren im Fitness Center.

Der verkaufsoffene Sonntag am 25. März steht ebenfalls ganz unter dem Motto „Auf die Plätze, fertig – Sport“. In der Zeit von 13 – 17 Uhr trägt der Niendorfer Sportverein mit inspirierenden Vorführungen und Informationen zu verschiedenen Sportarten im Tibarg Center sowie auf dem Tibarg zum Thema bei und lädt zum Mit- und Nachmachen ein. Nähere Informationen zum Programm des verkaufsoffenen Sonntages finden Sie weiter unten.

Auch unser Maskottchen TIBI setzt sich am Ostersamstag in Bewegung und wird sich als Osterhase unter die ganze Hasenbande mischen und Süßigkeiten an die Kleinen verteilen.

In diesem Sinne: „Runter vom Sofa und ab ins Tibarg Center“– wir freuen uns auf Sie!

Mehr Zeit für Sport

Programm
Verkaufsoffener Sonntag am 25.03.2018

„Auf die Plätze, fertig – Sport“

Im Tibarg Center:
13.00 – 18.00 Uhr: NTSV Infostand
13.00 – 18.00 Uhr: NTSV Schach Spiele und weitere Aufführungen
14.00 und 16.00 Uhr: NTSV Zumba
15.00 Uhr: NTSV Turnen, Fitness und Tanzen

Auf dem Tibarg:
ab 13.00 Uhr:
• Deutscher Alpenverein / Kletterzentrum Lokstedt: Kistenklettern (Fläche am Dorfplatz)
• Niendorfer Flugsportclub e.V.: Modellflieger und Flugsimulator (Fläche vor SCHUHKAY)
• Bogenschießen (Fläche am U-Bahn-Zugang ZOB)
13.00 – 15.00 Uhr:
• NTSV Volleyball (Fläche vor SCHUHKAY)
13.00 – 17.00 Uhr:
• NTSV Baseball (Fläche vor der Deutschen Bank)
13.15 – 13.30 Uhr sowie 15.30 – 15.45 Uhr:
• NTSV Kung Fu (Fläche vor dem Tibarg Center)
13.45 – 14.00 Uhr sowie 16.00 – 16.15 Uhr:
• NTSV JuJutsu (Fläche vor dem Tibarg Center)
14.30 – 15.15 Uhr sowie 16.30 – 17.00 Uhr:
• NTSV Tanzen (Fläche vor dem Tibarg Center)
15.00 – 17.00 Uhr:
• NTSV Kinder-Sport und Spiel-Areal (Fläche vor der Heudorfer Apotheke)

VOS Programm Poster

Die Mutter+Kind-Apotheke in unserer Stadt

Mit jedem neuen Baby wächst unsere schöne Hansestadt. Für die junge Familie beginnt ein neuer Lebensabschnitt und damit auch eine Neuorientierung im nächsten Umfeld. Wo ist ein Krankenhaus mit Kreißsaal, eine Hebamme oder einfach nur der nächste Kindergarten?

Wir als zertifizierte Mutter+Kind-Apotheke haben ein Mutter+Kind-Netzwerk aufgebaut, das aus allen Bereichen Experten zusammenführt, die helfen und beraten können, wie z. B. Hebammen, Kitas oder auch Krabbelgruppen. Auf der neuen Mutter+Kind-Homepage – Sie finden uns hier: www.mutterkind-apotheke-hamburg-niendorf.de – sind Babysitter, Hebammen, Kinderärzte, Kindergärten, Haushaltshilfen oder auch die nächst gelegenen Spielplätze in unserer Gemeinde zu finden.

Das freudige Ereignis birgt jedoch auch Fragen und Sorgen rund um die Schwangerschaft, Stillzeit und die Gesundheit des Neugeborenen. Leider gibt es für die jungen Mütter nur wenige Anlaufstellen, die kompetent und umfassend helfen können. Diese Aufgabe lag in früheren Zeiten in der Familie. Die Mütter und Großmütter wussten immer, was zu tun war, wenn ein Problem mit dem Familienzuwachs auftrat.

In der heutigen Zeit steht ein riesiges Angebot an Arzneimitteln auch für die Selbstmedikation zur Verfügung. Doch gerade in der Schwangerschaft und Stillzeit ist größte Vorsicht im Umgang mit Medikamenten angezeigt. Das gilt selbstverständlich auch für Säuglinge und Kinder. Wir beraten die Mütter gewissenhaft und kompetent zu den Beschwerdebildern, die in Schwangerschaft und Stillzeit auftreten können, und wissen immer einen Rat, wenn es den „Kleinen“ mal nicht so gut geht.

Insbesondere haben wir uns in der Mutter+Kind-Apotheke auf die anspruchsvolle Aufgabe, eine kompetente und sichere Beratung in allen Gesundheits- und Arzneimittelfragen durch Fachschulungen zu geben, vorbereitet. Unsere Fachberater für Schwangerschaft, Stillzeit, Säuglings-, Kinder- und Jugendgesundheit sind Experten auf diesem Gebiet und verfügen überwiegend auch über Erfahrungen aus der eigenen Familie.

Die Mutter+Kind-Netzwerkpartner stimmen sich regelmäßig auf die Bedürfnisse der Mütter in unserer Gemeinde ab, sodass ein optimales Leistungs- und Beratungsangebot bereitgestellt wird. Regelmäßig erhalten die Mütter über alle Netzwerkpartner aktuelle und der Saison entsprechende Informationen und Tipps zur Säuglings- und Kindergesundheit.

Zur Freude der Kinder halten wir selbstverständlich immer eine nette Kleinigkeit bereit und freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre Sophie Loeffler-Cantieni
Apothekerin / InhaberinMutter + Kind Apotheke | Tibarg Center | Hamburg-Niendorf

Himmlische Weihnachten

Während auf dem Tibarg der nordische Weihnachtsmarkt mit unserer Tibarg Center Tipi Lounge zum gemütlichen Bummeln und Verweilen einlädt, erwarten Sie im Tibarg Center „Himmlische Weihnachten“. Alljährlich verzaubert unsere liebevolle und wechselnde Weihnachtsdekoration sowohl unsere kleinen als auch großen Kunden.

In diesem Jahr erfüllt der Duft frisch gebackener Plätzchen die Mall, wenn die Kinder unter dem großen Tannenbaum im Landbackofen ihre selbst dekorierten Kekse backen. Das Weihnachts-Backen startet am 27.11.2017 und findet immer montags bis freitags von 14 – 18 Uhr sowie samstags von 12 – 17.30 Uhr statt. Eine Anmeldung zur Teilnahme am Backen ist erforderlich und kann über Gisela Buch, E-Mail: weihnachtsbacken@gmx.de oder telefonisch über 04106 - 65 59 30 vorgenommen werden.

Auch die Aidshilfe mit dem neuesten Editions-Teddy, Radio Hamburg mit der Fotoaktion „Hörer helfen Kindern“, die Kirchengemeinde Niendorf-Markt sowie das Kinderhospiz Sternenbrücke werden wieder an den folgenden Tagen bei uns zu Gast sein:

• 01. + 02.12.
Aidshilfe Hamburg

• 09.12.
Kirchengemeinde Niendorf-Markt

• 15. + 16.12.
Radio Hamburg „Hörer helfen Kindern“

• 23.12.
Kinderhospiz Sternenbrücke

Genießen Sie wahre Sternstunden auch mit dem Weihnachtsmann, Mr. Street Piano, dem himmlischen Gesangstrio Engelsgleich und Abrahams Herberge im Glanz unserer Weihnachtsbeleuchtung. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Weihnachtsprogramm.

Weihnachts-Backen für Kinder
Weihnachts-Backen für Kinder
Mo-Fr 14 bis 18 Uhr | Sa 12 bis 17.30 Uhr
(ab dem 27.11.2017)

Unser Weihnachtsprogramm

Mr. Street Piano:
30.11. | 07.12. | 14.12. | 21.12.
jeweils 15.00 – 18.00 Uhr

Gesangstrio Engelsgleich:
an allen Adventssamstagen
02.12. | 09.12. | 16.12. | 23.12.
zwischen 14.00 und 19.00 Uhr

Weihnachtsmann:
02.12. | 10.00 – 13.00 Uhr
09.12. | 14.00 – 18.00 Uhr
16.12. | 10.00 – 13.00 Uhr
23.12. | 14.00 – 18.00 Uhr

Weihnachtsbäckerei für Kinder:
ab 27.11. | Mo – Fr 14.00 – 18.00 Uhr
Sa 12.00 – 17.30 Uhr

Nikolaus:
06.12. | 12.00 – 18.00 Uhr

Fotoaktion am Sichelmond:
06.12. | 22.12. jeweils 14.00 – 18.00 Uhr

Unsere Öffnungszeiten in der Vorweihnachtszeit:
An allen Adventssamstagen von 9.30 – 20.00 Uhr. Heiligabend und Silvester bleibt das Tibarg Center geschlossen.

Ihnen allen eine schöne Weihnachtszeit!

Damit es im Vorbereitungsstress nicht untergeht… wir bedanken uns bei all unseren Besuchern und Kunden und natürlich auch Mietern für das tolle Miteinander und wünschen allen schöne Weihnachtstage!

>> Film angucken

Black Week Offer bei Cubus

Nicht verpassen!
Nur gültig am Freitag, den 24.11.2017!

Black Soul Sunday

Black Soul Sunday am 5. November 2017 ab 11 Uhr mit musikalischem Frühschoppen und „satten Rabatten“

Der bereits zur Tradition gewordene Black Sunday wird dieses Jahr zum Black Soul Sunday und steht somit ganz unter dem Motto „Musik“. Bereits ab 11 Uhr können Musikliebhaber Soul vom Feinsten erleben. Das Duo Soulfood serviert Ihnen zum Frühschoppen „Sweets For Your Ears“, die Sie begeistern werden.

Dermaßen eingestimmt geht es ab 13 Uhr musikalisch weiter mit der Queen of Soul: Pamela O’Neal wird Sie mit einer Hommage an Motown zum Grooven bringen.

Natürlich soll auch das Shoppen und Genießen an diesem verkaufsoffenen Sonntag im Tibarg Center nicht zu kurz kommen. Unsere Geschäfte bieten Ihnen von 13 bis 18 Uhr attraktive Rabatte, Sonderangebote, köstliche Leckereien und vieles mehr.

Auch wir halten tolle Überraschungen und Gewinne für Sie bereit und spendieren Ihnen obendrein die Parkgebühren. In der Zeit von 10 bis 19.00 Uhr dürfen Sie gratis im Parkhaus des Tibarg Centers parken. Verbringen Sie einen unvergesslichen Sonntag im Tibarg Center!

Zulassung, Führerschein & Co. – LBV Mobil zu Besuch im Tibarg Center

Vom 1. – 4. November 2017 ist der Landesbetrieb Verkehr Hamburg mit seinem LBV-Mobilteam wieder zu Gast im Tibarg Center. Einmal jährlich bietet der LBV bei uns Dienstleistungen aus den Fachgebieten Führerschein und Fahrzeug-Zulassung an. Wer einen Führerscheintausch beantragen oder ein Fahrzeug ummelden möchte, kann dies so ganz nebenbei beim Einkaufsbummel erledigen. Der LBV-Mobil ist an allen Aktionstagen während der Center-Öffnungszeiten ab 10 Uhr für Sie da.

Zu den Dienstleistungen des LBV Mobil gehören: An- und Ummeldung Kfz, Außerbetriebsetzung (Abmeldung Kfz), Neuzulassung Kfz, Wunschkennzeichen reservieren, Namensänderung (nur bei Vorlage der ZB I und ZB II), Ersatz-Dokumente Kfz-Zulassung (Diebstahl), Ersatz-Dokumente Führerschein (Diebstahl), Beantragung - Tausch in den EU-Kartenführerschein, Beantragung und Ausstellung Internationaler Führerscheine, Erstellung von Karteikartenabschriften, Anschriftenänderungen.

Mehr Informationen über den LBV Mobil und seine Einsätze erhalten Sie unter: Telefon 040 - 428 58-0, E-Mail info@lbv.hamburg.de und www.lbv.hamburg.de.

Gestatten, ich bin TIBI

Center-Maskottchen feierte Namensfest

Sie hatte sich für das große Weltreffen der Maskottchen vor wenigen Tagen extra in Schale geworfen – denn das Center-Maskottchen hatte Großes zu verkünden.

Die neue Jacke des Enten-Fräuleins verriet es dann allen kleinen und großen Fans. In großen Lettern prangte das Wort „TIBI“ auf ihrer Brust und damit war klar: Die Ente hat einen Namen! „TIBI war der absolute Favorit aller Teilnehmer der Namenswahl. Wir finden, er passt perfekt und zeigt die Verbundenheit unseres Maskottchens zu seiner Heimat Tibarg“, so Center-Managerin Kerstin Huttanus.

Auch TIBI zeigte sich entzückt, feierte die bunte Taufe mit ihren vielen „Kollegen“ und zahlreichen kleinen und großen Besuchern. Jetzt gönnt sich die große Plüsch-Ente erst einmal eine kleine Verschnaufpause. Denn der nächste öffentliche Auftritt kündigt sich an. Und, pssssst, dafür hat sich TIBI extra eine Weihnachtsmütze zugelegt…

Hausbautage vom 23. bis 28.10.2017

Rund um das Thema „Zuhause“ informieren Sie Handwerksfachbetriebe im Tibarg Center unter anderem zu Umbauten, Installationen, Sanierungen und Renovierungen. Montag bis Freitag in der Zeit von 10.00 – 20.00 Uhr sowie am Samstag von 9.30 – 18.00 Uhr sind sie gern Ihre Ansprechpartner. Organisiert wird die Messe wieder von der Firma NOVA-PORT, die sich als Fachbetrieb für Renovierungen von Türen, Küchen, Treppen und Fenstern sowie beim Bau von Heizkörperverkleidungen spezialisiert hat und regelmäßig im Tibarg Center ausstellt. Machen Sie Ihr Zuhause schön!

Neu im Center:

Kaya Feinkost

Die "Durststrecke" ist vorbei – ab heute gibt es bei uns im Tibarg Center wieder leckere Antipasti, Brotaufstriche, südländische Spezialitäten und natürlich auch Döner. 
Nach Winterhude, sind die Köstlichkeiten von Herrn Demir nun auch in Niendorf zu bekommen.




.blumenbodo

"Wo Blumen blühen, lächelt die Welt!" 
Wir haben allen Grund zu lächeln, denn seit kurzem haben wir mit dem kompetenten Team von .blumenbodo immer den Frühling im Haus.




Wen haben wir denn da?

Redaktion: Hallo! Wer bist du denn?!
Entchen (traurig): Ehrlich gesagt, kann ich euch meinen Namen noch gar nicht sagen, denn der muss noch gefunden werden…
Redaktion: Oh je! Vielleicht fangen wir erst einmal mit einer anderen Frage an. Wo kommst du denn her?
Entchen (aufgeregt): Hm, das weiß ich ehrlich gesagt auch nicht so ganz genau… Ich habe erst nur auf dem Papier und in den Köpfen einiger Personen existiert. Aus dem kleinen unscheinbaren Entlein ist dann zwar kein Schwan geworden, aber schaut mich doch an… Ich finde, ich bin super gelungen!
Redaktion: Das stimmt! Aber warum bist du denn überhaupt hier?
Entchen (freudig): Darauf kann ich Euch endlich einmal genau antworten. Das Tibarg Center hat seit geraumer Zeit überlegt, dass ein so familiärer, beständiger  und persönlicher Stadtteil wie Niendorf und der Tibarg doch unbedingt ein Maskottchen benötigt. Eins, was Spaß daran hat, mit Jung und Alt gemeinsam Veranstaltungen zu erleben und anderen Freude zu bereiten. Tja… und nun: Hier bin ich!
Redaktion: Und warum bist du ein Entchen geworden?
Entchen (amüsiert): Das ist eine witzige Geschichte, die der ein oder andere vielleicht sogar registriert hat. Ende letzten Jahres ist an unserer alten Werbeanlage die Beleuchtung zweier Buchstaben ausgefallen und zwar das „C“ und das „r“ von „Center“ – somit wurde nicht das „Tibarg Center“ beworben, sondern die „Tibarg ente“. Parallel war das Marketing Team des Tibargs mit den kleinen Gummi-Tibarg-Enten auf dem Tibarg unterwegs, um tolle Werbekampagnen-Fotos zu machen. Wenn das kein Wegweiser war…;-)!
Redaktion: Tolle Geschichte! Dann wird es Zeit, dass wir für unser neues Gemeindemitglied nun noch einen Namen finden oder?
Entchen (hoffnungsvoll): Oh ja bitte!!! Ich muss doch einen Namen haben! Das Center Management nimmt ab sofort Namensvorschläge unter info@tibargcenter.de an! Ich bin sooo gespannt, was den Niendorfern so einfällt…
Redaktion: Wir auch! Dann ein herzliches Willkommen in Niendorf und viel Spaß mit uns allen!!!
Entchen (dankbar): Danke schön! Ich bin total glücklich hier zu sein!!!

Maskottchenparade am 20.10.2017

Welttreffen der Maskottchen mit unserem neuen Tibarg Center Maskottchen im Tibarg Center!
Am 20. Oktober von 12.00 bis 18.00 Uhr folgen 10 Maskottchen der Einladung unseres Maskottchens „Entchen“ zum Kennenlernen  sowie zur Verkündung seines neuen Namens.

Ihre Kinder und auch Sie wollten schon immer mal Benjamin Blümchen, Biene Maja, Wickie oder Super Mario treffen und jede Menge Spaß haben? Dann sollten Sie sich den 20. Oktober 2017 für einen Besuch im Tibarg Center vormerken. Denn hier haben die Besucher die Möglichkeit, großen Maskottchen und Filmhelden zu begegnen.

Ein Spaß nicht nur für die Kinder, denn so manche Figur wird auch die Erwachsenen an ihre eigene Kindheit und so manchen Kindertraum erinnern. Anfassen und Umarmen oder ein Erinnerungsfoto machen, ist ausdrücklich erwünscht. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen, schließlich haben die Figuren zum Teil durchaus imposante Größen von 1,65 bis über 2 Meter.

Unser neues Maskottchen „Entchen“ ist auch schon ganz aufgeregt, denn an diesem Tag wird es außerdem seinen, von Ihnen gewählten, Namen erhalten. Zur Feier des Tages hat es u.a. Benjamin Blümchen, Wickie, Biene Maja mit Willy, Olchi und Super Mario und natürlich alle Kinder und Erwachsenen zum Namensfest eingeladen. Vielleicht kommt auch noch ein Überraschungsgast, dessen Namen wir noch nicht verraten. Das ganze Centerteam ist schon sehr gespannt darauf, wie unser Maskottchen zukünftig heißen wird.

Das Maskottchen Treffen startet mit einer Bühnenvorstellung im Erdgeschoss um 12.00 Uhr und anschließendem Rundgang durch das Center. Der absolute Höhepunkt des Tages neben der Namensgebung ist das Wettrennen vieler Figuren durch die Ladenstraße, bei dem auch Kinder einbezogen werden. Das Maskottchen Treffen im Tibarg Center verspricht also, ein Ereignis für alle Beteiligten zu werden! Seien Sie mit dabei!

Antikmarkt am 15.10.2017

Am Sonntag, den 15. Oktober 2017, findet wieder ein ANTIK MARKT im Tibarg Center statt! Hier finden sich ausgewählte Antik-, Kunst- und Trödelhändler zusammen, um dem Publikum ihre Schätze aus der Vergangenheit zu präsentieren. Sie bieten ein reichhaltiges Angebot von Biedermeiermöbeln über wertvolles Porzellan bis hin zu ausgefallenen Schmuckstücken. Antiquarische Bücher lassen die Phantasie eines jeden Lesers in längst vergangene Zeiten eintauchen.

Auch der Garten kann hier mit allerlei Möbeln und Statuen zu einem ganz besonderen und außergewöhnlichen Ort eingerichtet werden. Sammler, Jäger und Schnäppchenhungrige können sich den Sonntag so richtig versüßen und nach Herzenslust stöbern und kaufen. Rundherum laden tolle Restaurants zum Schlemmen und Verweilen ein. Die Händler freuen sich auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten: 10.00 bis 16.00 Uhr | Eintritt: frei
Parkmöglichkeiten: Parkhaus Tibarg Center | kostenlos

Marktzeit im Tibarg Center vom 04. bis 07.10.2017

Vom 4. bis 7. Oktober ist wieder Marktzeit im Tibarg Center, und unsere Frischemarktanbieter im Erdgeschoss halten saisonale und leckere Produkte für Sie bereit. Das umfangreiche Angebot an unseren einladenden Marktständen umfasst frisches Obst und Gemüse, herzhafte Wurst- und Fleischwaren, leckere Geflügelspezialitäten und vieles mehr. Wir wünschen viel Spaß auf unserer Marktfläche!

Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug ist Deutschlands bestes Fachgeschäft!

Es war ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen der drei Finalisten. Doch letztlich hatte „Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug“ die meisten Stimmen auf dem Konto und holte die goldene Urkunde mit Schlumpf-Trophäe als Auszeichnung für Deutschlands bestes Spielzeug-Fachgeschäft des Jahres 2016 nach Hamburg. Bei der Spielwarenmesse in Nürrnberg wurden die Inhaber Julia und Nils Hartfelder jetzt dafür von der Redaktion der Fachzeitschrift „das spielzeug“ geehrt. „Besonders stolz sind wir darauf, dass wir nicht nur viele Kundenstimmen bekommen haben sondern auch viele aus der Industrie und von Vertriebspartner“, freuen sich die beiden Fachhändler. „Diese Auszeichnung bedeutet uns sehr viel und ist eine tolle Anerkennung für unsere tägliche Arbeit!“ Damit setzen Nils und Julia Hartfelder ein weiteres Ausrufezeichen in ihrer beruflichen Erfolgsstory, die im Hamburger Stadtteil Niendorf begann. Dort eröffnete das junge Paar 2010 sein erstes Geschäft im Tibarg Center – damals noch unterstützt von Nils’ Eltern, die selbst 35 Jahre Eigentümer eines Spielwarengeschäfts waren.

Mittlerweile hat das junge Paar drei weitere Filialen in der Alstermetropole eröffnet: Im Bramfelder Center „Marktplatz Galerie“ mit einer riesigen Indoor-Tunnelrutsche über zwei Etagen, im Alstertal Einkaufszentrum AEZ mit einer zusätzlichen Abteilung Hobby + Technik und mit 900 m² im Bergedorfer Kupferhof als derzeit größtes inhabergeführtes Spielwarengeschäft Hamburgs. Die Hartfelders bieten der starken Online-Konkurrenz die Stirn, expandieren weiter und vergrößerten gerade erst ihr Niendorfer Geschäft um 250 Quadratmeter. Was ist ihr Erfolgsgeheimnis? „Wir legen besonderen Wert auf hochwertiges Spielzeug und auf ausgebildetes Fachpersonal.“ Inspirieren lassen sie sich bei ihrer Arbeit mittlerweile gern auch von Tochter Milla (2). „Aber wir sind auch selbst noch Kind genug, was beim Einkauf neuer Produkte sehr hilfreich ist.“ Ihr Herzblut und ihre Leidenschaft für Qualitätsspielzeug sind in allen Filialen spürbar. So sind Anfassen und Ausprobieren in den Geschäften unbedingt erwünscht. Es gibt sogar spezielle Spieltische und -ecken sowie Erlebnismodule für kleinere und größere Kinder.

Maßstäbe werden in Deutschlands bestem Spielwaren-Fachgeschäft auch bei der Kundennähe gesetzt. So sind in Niendorf, Bramfeld, Bergedorf und Poppenbüttel über 50 Mitarbeiter im täglichen Einsatz. Es wird ein Geschenke-Einpackservice geboten und Kunden können sich ihren Einkauf auch liefern lassen. Und als Inhaber eines familiengeführten Unternehmens sind Julia und Nils Hartfelder auch selbst regelmäßig vor Ort präsent: „Wir möchten einfach hautnah mitbekommen, was sich unsere Kunden wünschen.“

Julia und Nils Hartfelder lassen sich gern bei der Spielzeug-Auswahl von Tochter Milla (2) inspirieren Foto: Frank Bründel/CityNewsTV
Julia & Nils Hartfelder lassen sich gern bei der Spielzeug-Auswahl von Tochter Milla inspirieren | Foto: Frank Bründel/CityNewsTV

Die Firma Schleich gratuliert Nils Hartfelder und seinen Filialleitern.
Die Firma Schleich gratuliert Nils Hartfelder und seinen Filialleitern (v.l.: Christina Heldt, Frank Sauer, Lisa Juhls, Frank Schröder) mit dem goldenen Schlumpf zum Fachgeschäft des Jahres 2016 | Foto: Schleich

„Danke für die Treue“-Signet

Bauernmarkt & Weinfest mit VOS

Pünktlich zur Erntezeit wird es fröhlich auf dem Tibarg. Vom 29.09. – 01.10.2017 erwartet Sie wieder der beliebte Bauernmarkt mit Weinfest. Zudem findet am Sonntag, den 1. Oktober, ein verkaufsoffener Sonntag auf dem Tibarg und im Tibarg Center statt. Freuen Sie sich mit uns auf ein umfangreiches gastronomisches Angebot, auf zahlreiche Highlights für Groß und Klein und genießen Sie mit uns ein buntes Wochenende! Nähere Einzelheiten folgen demnächst.

Programmablauf Bauernmarkt und Weinfest 2017

Freitag, 29.09.2017
19.00 - 22.00 Uhr Band Volker Frank auf der Bühne

Samstag, 30.09.2017
11.00 - 18.00 Kürbisschnitzen für Kinder am Dorfplatz
13.00 - 15.00 Line Dance mit den Niendörp Liners
15.00 - 16.00 Volkstänze mit dem Volkstanzkreis Rega & Rega Kids
19.00 - 22.00 Band Duo St. Pauli

Sonntag, 01.10.2017
11.00 - 18.00 Kürbisschnitzen für Kinder am Dorfplatz
15.00 – 15.30 Wies’n Schwestern
16.00 – 18.00 Jörg Afert Gitarrenschule Niendorf

Alle Tage
Streichelzoo
Stroh Hüpfburg
Trettraktor Parcours

Gesundheitstage im Tibarg Center vom 07. bis 09.09.2017

Gesundheitstage vom 7. bis 9. September 2017
Täglich von 11 – 16 Uhr

Im September präsentieren wir drei Tage lang auf der Aktionsfläche in der Mall ein umfangreiches Angebot mit Informationen rund um das Thema „Gesundheit“ täglich von 11 Uhr bis 16 Uhr.
Zu vielen Fragen zum körperlichen und seelischen Wohlbefinden stehen Ihnen an diesen Tagen zahlreiche Aussteller gern mit Informationen und Mitmachangeboten zur Verfügung.
Lassen Sie sich beraten in den Bereichen Barrierefreiheit, Leben mit Behinderungen, Selbsthilfegruppen, Hörprobleme, Mobilitätsberatung zur Nutzung von Bus und Bahn für Senioren, Blutspenden, Ernährung, Gesundheitssport, Fußpflege und mehr.
Die Apotheke im Tibarg Center berät Sie am Sonderstand fachkundig in den Bereichen Vitalität und Wohlbefinden. Die Thalia Buchhandlung hält einen Tisch mit Büchern passend zum Thema „Gesundheit“ bereit, bei Tee Global finden Sie jede Menge Tee Sorten, die die Gesundheit fördern und Optik Ruge bietet kostenlose Sehtests an.

Lassen Sie es sich gut gehen bei unseren Gesundheitstagen!

Sandskulpturen im Tibarg Center vom 17.07. bis 03.09.2017

In der Zeit vom 17. bis ca. 27.07.2017 wird Yoseph Bakir aus vielen Tonnen Sand in der Rotunde im Erdgeschoss des Tibarg Centers eine Skyline von Hamburg modellieren, deren Prunkstück Hamburgs neuestes Bauwerk, die Elbphilharmonie, liebevoll Elphi genannt, sein wird. Alle Kunden und Besucher des Tibarg Centers können an der Entstehung dieser Sandskulptur teilhaben und täglich beobachten, wie diese durch Schnitzen, Glätten und Spachteln nach und nach entsteht. Nach Fertigstellung des Kunstwerkes haben Sie während der gesamten Ferienzeit, nämlich bis zum 2. September die Möglichkeit, „unsere Elphi“ zu bestaunen, denn so lange bleibt sie bei uns im Center stehen.


Yoseph Bakir

Sollten Sie in dieser Zeit in die Ferien fahren, haben Sie dennoch die Gelegenheit aus der Ferne ein Teil des Sandskulpturen Events zu werden: Schicken Sie uns einfach ein Foto Ihrer eigenen Sandfigur, die Sie und/oder Ihre Familie und Freunde an irgendeinem Strand dieser Welt, im heimischen Garten oder auf dem Spielplatz aus Sand gebaut haben und nehmen Sie damit an unserem Sommer-Gewinnspiel "Baumeister gesucht" teil. Schicken Sie uns einfach das schönste Bild Ihrer Kunstwerke aus Sand per E-Mail bis zum 03.09.2017 an: info@tibargcenter.de.

Die Gewinner erhalten Tibarg Center Gutscheine im Wert von 5 x 200,00 €!

Teilnahmebedingungen:

Gewinnberechtigt sind alle Teilnehmer der Sommeraktion ab 18 Jahren. Nicht gewinnberechtigt sind alle Mitarbeiter des Tibarg Centers sowie deren Angehörige. Beginn ist der 20.07.2017 und Einsendeschluss per E-Mail ist der 03.09.2017 um 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einverständniserklärung:
Mit der Einsendung meiner Fotos erkläre ich mich damit einverstanden, dass das von mir eingesandte Foto auf den Werbeträgern und Medien des Tibarg Centers veröffentlicht werden darf.

Es darf geküsst werden!

So etwas hat Hamburg noch nicht erlebt: Anlässlich des „Internationalen Tag des Kusses“ am 06.07.2017 findet im Tibarg Center ein Weltrekordversuch im Küssen für das Guinness Buch der Rekorde statt. An diesem Tag richtet das Tibarg Center ganz offiziell eine sogenannte „Kusshaltestelle“ ein: Hierbei handelt es sich um einen Platz im Erdgeschoss, auf dem sich die Besucher und Kunden küssen können, wenn sie mögen.

Zur offiziellen Eröffnung am 06.07.2017 wird der Weltrekordversuch auf der romantischen Erfindung starten. Zum Küssen bittet niemand Geringeres als der Kusshaltestellen-Erfinder, Dr. Biyon Kattilathu (33), dem die Idee zur liebevollen Haltestelle in einem Einkaufscenter kam. Ein älteres Pärchen, das sich einst in einem Center küsste, brachte den Motivationstrainer auf die schöne Idee.

Dr. Biyon Kattiathu
Dr. Biyon Kattilathu

Um den existierenden Weltrekord von Florian Silbereisen zu brechen, muss Kattilathu innerhalb von 60 Sekunden mehr als 117 Personen küssen. Aufgrund der Eile geht das Kussziel in Richtung “Gesicht und ohne Zunge“ stellte der witzige Motivationstrainer klar. Gemeint ist damit also nur ein schneller „Schmatzer“... „Ich freue mich riesig auf das Event und hoffe auf viele Menschen, die bereit sind, diesen Spaß mitzumachen“, so Kattilathu.

Auch wir freuen uns auf zahlreiche Küsschen-Begeisterte, die mit ihrer Unterstützung am Weltrekordversuch automatisch an einem Gewinnspiel um Tibarg Center Gutscheine (1 x 100,00 € und 3 x 50,00 €) teilnehmen.

Bitte meldet euch im Vorfeld unter info@tibargcenter.de an, damit wir einen kleinen Überblick haben, mit wie vielen Teilnehmern wir rechnen können. Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr zur Einstimmung auf den Weltrekordversuch im Küssen, der pünktlich um 17 Uhr startet. Nach dem Rekordversuch startet noch eine Selfie-Aktion auf der Kusshaltestelle, bei der die Teilnehmer ebenfalls noch einmal 1 x 100,00 € und 3 x 50,00 € Einkaufsgutscheine gewinnen können.

Es darf geküsst werden!

Fotoshooting für Kinder 21. - 24. Juni 2017

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein professionelles Fotoshooting für die Kleinen im Tibarg Center. Von Mittwoch bis Freitag jeweils in der Zeit von 10.00 – 13.15 Uhr + 14.00 – 19.00 Uhr sowie am Samstag von 09.30 – 13.15 Uhr + 14.00 – 18.00 Uhr macht die kinderliebe Fotografin von Profi-Porträt für nur € 2,50 Aufnahmegebühr schöne und lebendige Aufnahmen von Kindern bis zu 6 Jahren. Kurz darauf haben Sie die Möglichkeit, sich die fertigen Bilder ganz in Ruhe anzusehen und zu entscheiden, welche Ihnen gefallen. Die Teilnahme ist unverbindlich – es gibt keinen Kaufzwang. Ein Bild in der Größe 13 x 18 cm erhalten Sie gratis.

Ein Tipp der Fotoprofis: Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und berücksichtigen Sie Schlaf- und Essensgewohnheiten Ihres Kindes, damit sich die Kleinen beim Shooting richtig wohl fühlen. Das Lieblingsstofftier, die Kuscheldecke oder ein kleines Spielzeug dürfen gerne mit aufs Bild.

Mehr Infos auch unter www.kids-profi-portrait.de

kids

Tibarg Fest – die bunte Erlebnismeile für die ganze Familie

In diesem Jahr findet das traditionelle Tibarg Fest, das von der Arbeitsgemeinschaft Tibarg e.V. und dem Tibarg Center veranstaltet wird, vom 16. – 18. Juni statt. Vom Tibarg Center bis zum Niendorfer Marktplatz entsteht eine bunte Erlebnismeile mit Schlemmerständen, Kunstgewerblern, Präsentationen ortsansässiger Vereine und Verbände und vielem mehr. Mit Karussells, Kinderschminken und Kinderclown sowie einem Riesen-Sandkasten zum Buddeln und Baggern ist auch der Spaß für die Kinder garantiert.

Natürlich läuft zu einem solchen Anlass ohne Musik gar nichts. Daher gibt es für jeden Geschmack Live Musik auf 2 Bühnen. Vom Kinderchor, der staatlichen Jugendmusikschule, einer Gitarrenschule über Tanzgruppen sowie Rock- und Partybands ist von Blues, Boogie, Funk & Soul alles dabei, was Ihre Beine in Bewegung bringt und die Finger schnipsen lässt. Der Biergarten sowie die Tibarg Center Lounge vor dem Tibarg Center bieten Sitzgelegenheiten zum Entspannen und Genießen der Festatmosphäre.

tibarg fest feuerwerk

Der Samstagabend endet wieder mit einem gigantischen Feuerwerk der Sonderklasse, das mit passender Musik ab 22.45 Uhr auf dem Parkdeck des Tibarg Centers gezündet und Sie zum Staunen bringen wird. Der obligatorische Flohmarkt findet am Sonntag statt und lässt das Festwochenende mit Handeln, Feilschen und Stöbern langsam ausklingen.

Freuen Sie sich mit uns auf eine große Sommerparty für die ganze Familie mit viel Musik, Feuerwerk, Flohmarkt und jeder Menge Spaß! Das ausführliche Programm entnehmen Sie bitte demnächst dem Niendorfer Wochenblatt oder: www.facebook.com/tibargcenter.

tibarg fest

Pfingstmarkt im Tibarg Center

Traditionell findet unser Pfingstmarkt wieder in der Woche vor Pfingsten statt. Vom 31. Mai bis 3. Juni 2017 finden  Sie hier Spezialitäten der Saison, die unsere Händler aus dem Frischemarktbereich von Mittwoch bis Samstag in großer Auswahl für Sie bereithalten, damit Ihr Pfingstmahl ein Erlebnis wird. Überzeugen Sie sich von den qualitativ hochwertigen Produkten und dem einzigarten Service unserer Anbieter.

Augen auf – Taschen zu!

Vielen unserer Besuchern und Kunden sind die Infostände des Polizeikommissariats 24, die regelmäßig in der Mall des Tibarg Centers präsentiert werden, bekannt und vertraut. Um den Schutz vor Taschendieben und Einbruch noch mehr in den Fokus zu rücken und für Präventionsmaßnahmen zu sensibilisieren, werden die bürgernahen Beamten und ihre Kolleginnen/Kollegen vom PK 24 wieder bei uns zu Gast sein und mit Informationsmaterial, aber auch im persönlichen, direkten Gespräch Fragen zum Thema „Einbruchsschutz und Taschendiebstahl“ beantworten.

Am 4. und 5. Mai 2017, von 11 – 17 Uhr, stehen Ihnen die Polizistinnen und Polizisten im Tibarg Center mit interessanten Informationen, Rat und Tipps Rede und Antwort.

Am Freitag, den 5. Mai, ebenfalls in der Zeit von 11 – 17 Uhr, halten wir außerdem noch eine tolle Überraschung zum oben erwähnten Thema für Sie bereit. Damit es aber auch eine Überraschung bleibt, werden wir zu diesem Zeitpunkt nicht mehr verraten, nur so viel: Es wird fantastisch, ja sogar magisch und sehr unterhaltsam...

Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich überraschen!

Kinder-Hospiz Sternenbrücke – Danke für Ihre Spenden!

Seit einem guten Jahr gibt es im Kunden WC im Untergeschoss des Tibarg Centers, dessen Nutzung selbstverständlich kostenlos ist, eine Box des Kinder-Hospizes Sternenbrücke, in die unsere Kunden und Besucher ihre freiwilligen Geldgaben als Spende für das Kinder-Hospiz Sternenbrücke einwerfen können.

Voller Stolz und Dankbarkeit ist es uns eine große Freude, Ihnen berichten zu können, dass in einem Jahr die wunderbare Summe in Höhe von EUR 11.349,20 durch Ihre Spenden gesammelt und an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke übergeben werden konnte.

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke und wir danken Ihnen von ganzem Herzen für die großartige Unterstützung und die damit ausgedrückte Verbundenheit, mit der alle Spender die wertvolle Arbeit des Kinder-Hospizes ermöglichen und somit die Pflege erkrankter Kinder und deren Familien unendlich erleichtern.

Wer sich näher über die professionelle und einfühlsame Arbeit des Kinder-Hospizes Sternenbrücke informieren möchte, ist dort herzlich zum „Tag der offenen Tür“ am Montag, den 1. Mai, in der Zeit von 12 bis 18 Uhr eingeladen. Alle Interessierten haben die Möglichkeit, die Räumlichkeiten, die an diesem Tag nicht belegt sind, zu besichtigen und mehr über die Arbeit dort zu erfahren. Rund um das Haus wird allen kleinen und großen Besuchern darüber hinaus ein buntes Rahmenprogramm geboten. Mehr darüber können Sie hier erfahren: www.sternenbruecke.de.

Haben Sie lieben Dank für Ihre großzügige Unterstützung und Herzlichkeit!

Frau Huttanus und Frau Schleiter beim Besuch  des Kinder-Hospizes Sternenbrücke
Frau Huttanus und Frau Schleiter beim Besuch des Kinder-Hospizes Sternenbrücke

Haspa Bau- & Immobilientage

So geht’s in die eigenen vier Wände: Kompetente Ansprechpartner und viele Infos bei den Haspa Bau- und Immobilientagen!

Vom 27. bis 29. April 2017 ist es wieder so weit: Die Hamburger Sparkasse lädt zu den 13. Bau- und Immobilientagen ins Tibarg Center, Tibarg 41, ein. Hier präsentieren sich Donnerstag und Freitag von 10 bis 20 Uhr sowie Sonnabend von 9.30 bis 18 Uhr mehr als 20 Aussteller, um Interessenten den Weg in die eigenen vier Wände zu ebnen und Eigentümer beim Verkauf ihrer Immobilie oder bei möglichen Modernisierungen zu unterstützen. Der Eintritt ist frei.

„Die Resonanz ist gut und hat dazu geführt, dass wir die Zahl der Aussteller etwas erhöhen konnten“, sagt Leif Thöle, Baufinanzierungsexperte bei der Haspa. „Die Besucher können sich an den drei Tagen aus erster Hand bei Experten über An- und Verkauf, Finanzierung und viele weitere Themen rund um die Immobilie informieren.“ Die Messe ist auch interessant für Eigentümer und Mieter, denn es geht dabei auch um das Thema Einbruchschutz. „Laut Kriminalstatistik 2016 der Polizei ist die Zahl der Wohnungseinbruchdiebstähle um beachtliche 16,6 Prozent zurückgegangen. Damit wurden allerdings immer noch 7.510 Fälle angezeigt, also knapp 21 Einbrüche pro Tag“, betont Thöle.

Er weist darauf hin, dass die Zinsen für Baufinanzierungen nach wie vor auf einem sehr niedrigen Niveau liegen. „Jeder Mensch bezahlt im Laufe seines Lebens mindestens eine Immobilie. Es stellt sich die Frage, ob es die des Vermieters oder die eigene ist“, sagt der Immobilienspezialist. Wer Letzteres wolle, finde auf der Messe eine große Auswahl unterschiedlicher Immobilien von führenden Bauträgern und Maklern: vom Baugrundstück über die Eigentumswohnung und das Reihenhaus bis zur Villa.

„Die Messe ist auch für Eigenheimbesitzer interessant, die verkaufen oder sich verändern wollen. Sie finden hier zum Beispiel auch Experten, die sagen können, was die bisherige Immobilie wert ist und wo sie eine neue finden können“, sagt Thöle. Denn über Niendorf hinaus werden auch Immobilien und Neubauprojekte in anderen Stadtteilen vorgestellt. „Da ist für jeden Geschmack etwas dabei“, betont der Haspa-Experte. „Wir erarbeiten gemeinsam mit den Kunden ein maßgeschneidertes Finanzierungsangebot, damit der lang gehegte Traum einer eigenen Immobilie wahr werden kann.“ Dabei werden selbstverständlich auch staatliche Förderungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Die Bausparkasse LBS und der Grundeigentümer-Verband Hamburg sind ebenfalls mit Ständen vertreten.

ONLY - Grand Opening am 27. April 2017

Feiern Sie mit uns bei der großen ONLY-Eröffnung am 27. April 2017 im Tibarg Center! ONLY ist eine internationale High Fashion Marke mir einer weltweiten Präsenz. Die Produkte mit Fokus auf Denim und scheinbar mühelos coolen Styles mit dem gewissen Etwas, werden zu unschlagbaren Preisen in gehobenem Retail-Ambiente verkauft. Mehr Infos in Kürze...

Zauberhafter Frühling mit verkaufsoffenem Sonntag am 2. April

Unsere Frühlings- und Osterdekoration soll jedes Jahr wieder etwas Besonderes für unsere Besucher sein. Lassen Sie sich also überraschen, denn es erwartet Sie, eingerahmt von den frischen Blumenbeeten der Gärtnerei Tomfort, eine liebevoll gestaltete und zauberhafte Frühlingswelt mit Elfen, kleinen Trollen und sogar einem Einhorn.

Diese wundervolle Frühlingswelt wird mit einem großen Opening am 1. und 2. April (verkaufsoffener Sonntag) offiziell eröffnet und bereichert mit einer Kinderaktion unter dem Motto „Abenteuer im zauberhaften Frühlingsland“ unsere Frühlingslandschaft. Hier können die Besucher-Kinder nach Herzenslust Steckenpferde, Einhörner oder Zauberflaschen basteln und sich mit phantasievollen Motiven bemalen lassen.

Alle großen und kleinen Besucher dürfen sich am verkaufsoffenen Sonntag auf einen weiteren Gast freuen: Der Hirtengott PAN lässt es sich nicht nehmen, ebenfalls unsere Frühlingswelt zu besuchen. Er wird nicht nur mit seinem Flötenspiel begeistern, sondern auch durch zwei liebreizende Elfen, die ihn begleiten und Sie betören wollen.
Damit aber nicht genug: Am 4. April geht es bunt weiter mit der beliebten Eierpyramide, die von Geflügel Schönecke aufgebaut und mit liebevoll bemalten Eiern dekoriert, ein toller und leckerer Hingucker in der Frühlingslandschaft ist. Am Ostersamstag, den 15. April, hoppelt dann auch wieder der Osterhase durch unser Center und verteilt Süßigkeiten an die Kinder.

Lassen Sie sich unsere zauberhafte Frühlingswelt vom 30. März bis 22. April 2017 in Ihrem Tibarg Center nicht entgehen – wir freuen uns auf Sie!

Ach, du buntes Ei – Eierfärben ganz natürlich!

Bunte Ostereier werden in diesen Tagen überall angeboten. Bunt gefärbte Eier machen das Osterfest erst komplett. Wie wäre es, Ostereier einmal mit natürlichen Zutaten statt mit künstlichen Eierfarben zu färben? Gerade wenn man empfindlich auf Zusatzstoffe reagiert, kann man gut auf die natürlichen Färbemittel der Natur zurückgreifen. Sie sind gesundheitlich unbedenklich und ergeben leuchtende Farbtöne. Eine wirklich tolle Anleitung dazu haben wir von unserem Mieter Geflügelhof Schönecke erhalten:

Jetzt wird's bunt – Ostereier natürlich färben
Wenn Sie auf chemische Farbstoffe verzichten und Ostereier einmal natürlich färben möchten, greifen Sie einfach in Omas Trickkiste. Fremdartige oder gar teure Lebensmittel zum Eierfärben sind gar nicht notwendig. Verwenden Sie einfach dass, was Sie im Kühlschrank oder im Vorratsschrank haben, beziehungsweise was Sie in jedem Supermarkt kaufen können.

Welche Lebensmittel liefern welche Farben?
GRÜN: Spinat und Petersilie
GELB: Kurkuma
BLAU / LILA: Heidelbeeren, Rotkohlblätter
ROSA / ROT: Gekochte Rote Bete, rote Zwiebelschalen, Cranberrysaft
ROTBRAUN: Zwiebelschalen
BRAUN: Kaffee

Ostereier natürlich färben

Tipps und Tricks – So läuft's rund beim Eier färben
Verwenden Sie frische, weiße oder braune Hühnereier, die Sie im natürlichen Farbsud hart kochen und im Anschluss genießen können. Die Eier sollten nicht beschädigt oder angepiekst sein. Das Gemüse in Wasser mit Essig kochen, bis der gewünschte Farbton erreicht ist. Die Faustregel ist 500 g klein gehacktes Gemüse auf 1-1,5 l Wasser plus 1 EL Essig. Nach dem Kochen das gefärbte Wasser durch ein Sieb abgießen. Wenn Sie Gewürze verwenden ca. 1 ½ EL – 2 EL pro 250 ml Wasser. Die Eier sollten so lange wie möglich im natürlichen Farbsud liegen, denn je länger sie liegen, desto intensiver wird die Farbe.

Blaue Ostereier
Einen halben Rotkohl klein schneiden und mit 1 Liter Wasser ca. 1/2 Stunde köcheln lassen. Kraut abgießen und die rohen Eier ca. 10 Minuten im Sud mitköcheln. Besonders intensiv wirde die Farbe, wenn Sie es über Nacht im erkalteten Sud liegen lassen.

Grüne Ostereier
Ca. 500 g frische Spinatblätter in einem Topf mit Wasser bedecken und etwa 1/2 Stunde köcheln lassen. Dann die rohen Eier zugeben und darin hart kochen.

Rote Ostereier
Den Rote-Bete-Saft aufkochen, die rohen Eier 10 Minuten lang darin hart kochen und im erkalteten Saft noch ein Weilchen liegen lassen.

Gelbe Ostereier
1 Liter kochendes Wasser über 40 g Kurkuma gießen, 1/2 Stunde ziehen lassen, noch einmal aufkochen und die rohen Eier darin hart kochen. Lassen Sie die Eier im erkalteten Sud liegen, bis der gewünschte Farbton erreicht ist.

Das Einlegen in einen farbigen Sud ist die einfachste Methode um die Ostereier durchgehend zu färben. Wenn Sie natürliche Zutaten verwenden, können Sie diese natürlich auch nutzen, um die Eier zu verzieren. Wickeln Sie Ihre Eier zum Beispiel in geraspelten Rotkohl aus dem Glas, so hinterlassen die Rotkohlraspel eine tolle Marmorierung in zarten roten oder türkisen Tönen. Sie können auf die Eier auch Blätter oder kleine Blumen legen und einen Nylonstrumpf darüber ziehen, damit das Ei fixiert ist. Nach dem Färben und wenn das Ei komplett trocken ist, den Strumpf wieder entfernen. An den belegten Stellen bleibt das Ei dann ungefärbt. Nach dem Färben können Sie die Ostereier mit Hilfe von Küchenkrepp mit Öl oder auch Speck einreiben, damit sie schön glänzen. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Viel Spaß beim natürlichen Färben!

Drei gefärbte Ostereier

Ihre perfekte Osterüberraschung

Bei Douglas gibt es vom 3. bis 15. April 2017 täglich eine neue Osteraktion ...

Kaffee-Ausstellung

Entdecke das schwarze Gold!
Vom 6. bis 18. Februar 2017 lädt das Tibarg Center seine Kunden und Besucher ein, sich kostenlos und umfangreich über das Lieblingsgetränk vieler Menschen, den Kaffee, zu informieren. An sechs verschiedenen Stationen wird anschaulich die Herkunft und Geschichte des Kaffees erklärt, denn bis der Kaffee als aufgebrühtes Getränk genossen werden kann, haben die braunen Bohnen einen weiten Weg hinter sich.

Die Präsentation umfasst die Themen „Herkunft und Entdeckung“, „Wie der Kaffee nach Europa kam“, Rohstoff & Handelsgut“, „Herstellung & Verarbeitung“, „Zubereitung“ sowie „Nachhaltigkeit und Gesundheit“. Neben den bemerkenswerten Informationen fehlt es der Ausstellung aber auch nicht an lustigen Anekdoten und interessanten Anschauungsmaterialien. Die Besucher erhalten sogar die Gelegenheit, ihren eigenen Kaffee zu rösten und zu mahlen.

Unter der Schirmherrschaft des Deutschen Kaffeeverbandes laden wir Sie hiermit herzlich zu einer spannenden Kaffee-Entdeckungsreise ins Tibarg Center ein.

Kaffee-Ausstellung_Holzkiste_mit_Logo

Douglas Wiedereröffnung am Donnerstag, 2. Februar

Feiern Sie mit uns die schönste Wiedereröffnung des Jahres am 2. Februar 2017 im Tibarg Center! Durchstöbern Sie unsere Welt der Schönheit und freuen Sie sich auf unsere neue Marke BENEFIT.

8. Februar 2017: Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich bei einer SENSAI Hautanalyse mit anschließender Pflegeberatung verwöhnen. Das Beste: Ab einem Einkaufswert von 25 Euro erhalten Sie einen RITUALS Miniduschschaum als Geschenk! (Einmalig einlösbar am 8. Februar 2017 bei Douglas im Tibarg Center in Hamburg. Nur solange der Vorrat reicht.) Ab dem 2. Februar 2017 sind wir telefonisch für Sie erreichbar – reservieren Sie Ihren persönlichen SENSAI-Termin unter Tel. 040 - 58 97 65 60. Ulrike Flägel und ihr Team freuen sich auf Sie!

Puzzle-Aktion

Hamburgs größte Puzzlefläche am 29.01.2017
Puzzlespaß von 13 bis 18 Uhr

Anlässlich des internationalen Puzzletages bauen wir für Sie am 29. Januar Hamburgs größte Puzzlefläche im Tibarg Center auf. Unter dem Motto „Mehr Zeit für Tüftler“ kann in der ganzen Mall an vielen Tischen gepuzzelt werden, bis das letzte Teil passt. Neben 3D-Puzzlen, einem Wimmelbild-Quiz und Puzzlen für die Kleinen kann die ganze Familie dazu beitragen, das große Riesenpuzzle von über 16 m² vom Tibarg Center zu vervollständigen, welches nach Fertigstellung im Center aufgehängt wird.

Tüfteln Sie mit bei unserer großen Puzzle Aktion und gewinnen Sie ein Samsung Galaxy 6 S edge oder einen der vielen Einkaufsgutscheine für das Tibarg Center! Um diesen schönen Familientag abzurunden, haben auch alle unsere Geschäfte sowie unsere Gastronomen für Sie geöffnet. Viel Spaß beim Spielen, Schlemmen und Shoppen im Tibarg Center.

Silvestermarkt

Damit der Rutsch ins neue Jahr rundum gut gelingt und auch ordentlich gefeiert werden kann, öffnen vom 28. bis zum 31. Dezember im Erdgeschoss unterschiedliche Geschäfte ihre Sonderstände für den Silvestermarkt. Hier wird alles geboten, was für eine fröhliche Jahreswechsel-Sause gebraucht wird. Selbstverständlich gibt es Knaller und Feuerwerkskörper aller Art. Auch wer Glücksbringer, Luftschlangen und andere flotte Party-Utensilien sucht, findet hier alles auf einem Fleck. Und natürlich fehlen auch nicht die wesentlichen Zutaten für den Party-Schmaus von Berlinern und Krapfen, über Käse und Wurst bis zu Wein und Sekt. Wir wünschen Ihnen einen tollen Jahresabschluss!

Tierische Weihnachten im Tibarg Center

Die Vorweihnachtszeit im Tibarg Center hat ihren ganz eigenen besonderen Charme. Während auf dem Tibarg der nordische Weihnachtsmarkt und unsere große Tibarg Center Tipi-Lounge zum gemütlichen Verweilen einladen, erwartet Sie im Tibarg Center ein himmlisches, musikalisches Rahmenprogramm, das Ihnen den Aufenthalt im Tibarg Center zu einem besonderen Erlebnis macht.

Rahmenprogramm

Wir freuen uns, Ihnen wieder den großartigen „Mr. Street Piano“ Sven van Koetsfeld präsentieren zu dürfen, der seinem Klavier am 3., 8., 15. und 22. Dezember jeweils von 15 bis 18 Uhr virtuos stimmungsvolle Klänge entlockt.

Das zauberhafte Gesangstrio „Engelsgleich“ möchten wir Ihnen natürlich auch in diesem Jahr nicht vorenthalten und konnten die beliebten Engel für alle Adventssamstage gewinnen. Ihre himmlischen Töne erklingen jeweils von 14 bis 19 Uhr. Groß und Klein sind aufgefordert, gern mitzusingen.

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Weihnachtsmann? Auch dieser ist selbstverständlich wieder an allen Adventssamstagen im Tibarg Center unterwegs, um vor allem die Kinder mit kleinen Gaben zu erfreuen. Zwischen 12 und 17 Uhr kann man ihn durch die Etagen stapfen sehen.

Nordischer Adventszauber

Der ganz besondere Weihnachtsmarkt
Pünktlich zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 24. November verwandelt sich die Einkaufsmeile auf dem Tibarg und vor dem Tibarg Center in ein nordisches Weihnachtswunder-Land. Viele rustikale Holzhütten und vier echte skandinavische Riesen-Tipis verteilen sich auf 30 Tonnen Rindenmulch, der dafür sorgt, dass die Besucher auch bei einem längeren Aufenthalt keine kalten Füße bekommen. Rund um den weithin leuchtenden Weihnachtsbaum entsteht so ein außergewöhnlicher Weihnachtsmarkt für alle Tibarg-Besucher aus nah und fern.

Die Kinder freuen sich auf das nostalgische Kinder­karussell, das schon seit 1930 Groß und Klein begeistert, und im Bastel-Tipi fühlen sich die jüngsten Weihnachtsmarkt-Besucher wohl. Unter dem riesigen Zeltdach betreuen ausgebildete Erzieher die Kleinen, geben kostenlos Anleitungen zum Basteln schöner Geschenke zu Weihnachten und helfen am Wochenende beim Plätzchenausstechen in der Weihnachtsbäckerei, während die Eltern in Ruhe über den Markt bummeln, das kulinarische Angebot nutzen und Weihnachtsgeschenke besorgen können.

Die Tibarg Center Tipi-Lounge direkt vor dem Tibarg Center lädt zum Verweilen und Entspannen in gemütlicher Atmosphäre ein. Genießen Sie hier aromatischen Glühwein und Punsch mit Freunden und der Familie. In der Schwedenhütte nebenan kann sogar getanzt werden, hier wird unter der Discokugel Schwedenpunsch gereicht.

Erleben Sie den nordischen Winterzauber mit dem festlich glitzernden Weihnachtsbaum, 200 Tannen, vielfältigem Kunsthandwerk in Blockhütten und ­vielen nordisch inspirierten Köstlichkeiten.

Der Weihnachtsmarkt hat vom 24. November bis ­23. Dezember 2016 in der Zeit von 11 – 21 Uhr geöffnet. Heiligabend von 11 - 14 Uhr. In der Tipi-Lounge des Tibarg Centers können Sie es sich von Donnerstag bis Samstag sogar bis 22 Uhr gemütlich machen. Im Bastel-Tipi werden Kinder von Montag bis Freitag von 15 – 18 Uhr und an den Wochen­enden von 11 – 18 Uhr betreut.

Nordischer Weihnachtsmarkt

Nordischer Weihnachtsmarkt

Tierische Weihnachtsdeko

Alljährlich verzaubert unsere liebevolle und wechselnde Weihnachtsdekoration sowohl unsere kleinen als auch großen Kunden. Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Während der Weihnachtsmann mit seinem Rentierschlitten in unserer Rotunde traditionell seine Kreise im Glanze unserer festlichen Weihnachtsbeleuchtung um unseren großen Weihnachtsbaum dreht, erzählt und singt ein großer Plüschbär mit seinen Helfermäuschen eine weihnachtliche Geschichte für die Kinder, die halbstündlich zu hören ist.

Genießen Sie wahre Sternstunden mit unserem umfangreichen Programm mit Weihnachtsmann, Mr. Street Piano, dem himmlischen Gesangstrio Engelsgleich und Abrahams Herberge im Glanz unserer Weihnachtsbeleuchtung.

Das Tibarg Center freut sich mit Ihnen auf eine schöne Advents- und Weihnachtswelt!

Mehr Zeit für Spenden!

Abrahams Herberge
Immer in der Vorweihnachtszeit sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter von „Abrahams Herberge“ im Tibarg Center zu Gast, wo sie bereits von vielen Kunden und Besuchern erwartet werden. Vom 21.11. bis 7.12.2016 können Sie nicht nur die liebevoll gefertigten Arbeiten aus Olivenholz und Keramik kaufen, sondern sich auch über das Engagement der Initiative und deren aktuelle Vorhaben informieren.

Radio Hamburg Hörer helfen Kindern
Mit einer weihnachtlichen Fotoaktion zugunsten von Hörer helfen Kindern e.V. ist Hamburgs meistgehörter Sender Radio Hamburg am 25. und 26. November im Tibarg Center wieder präsent. Auf der Aktionsfläche im Erdgeschoss des Centers können von 10 Uhr bis 20 Uhr Polaroids vor einer Fotowand mit weihnachtlichem Motiv gemacht werden. Für ein Foto bittet der Sender um eine Spende von 5 Euro. Der Erlös kommt sozial benachteiligten oder kranken und behinderten Kindern sowie gemeinnützigen Einrichtungen in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen zu Gute. Auf Wunsch wird das Foto zusätzlich digital per Email zugeschickt.

AIDS-Hilfe Hamburg
Mittlerweile 24 Jahre alt ist der kuschelige AIDS-Teddy, der jährlich zur Weihnachtszeit in einer neuen Version herauskommt und als bärenstarkes Symbol für die AIDS-Hilfe wirbt. Für viele ist der flauschige Teddy längst zu einem beliebten Sammelobjekt und Geschenk zur Adventszeit geworden. Er begleitet natürlich auch wieder die netten ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der AIDS-Hilfe Hamburg, die am 2. und 3. Dezember mit ihrem Infostand im Tibarg Center zu Gast sind. Der Teddy ist selbstverständlich aus umweltverträglichen Materialien in Handarbeit und ohne Kinderarbeit hergestellt, ist CE-geprüft, mit dem OECO-Siegel versehen,ist bei 30 Grad waschbar und kostet 6,50 Euro. Der Verkaufserlös unterstützt die vielfältige Präventionsarbeit der AIDS-Hilfe Hamburg, zu der z.B. auch die Arbeit mit Jugendlichen und Schülern gehört.

Kinder-Hospiz Sternenbrücke
Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke blickt schon voller Vorfreude dem letzten Adventssamstag am 17.12.2016 entgegen, wenn ehrenamtliche MitarbeiterInnen von 10 – 20 Uhr mit einem Informationsstand im schönen Tibarg Center zu Gast sein werden. Die Sternenbrücke fühlt sich den Niendorfern seit Jahren sehr verbunden und möchte auch in diesem Jahr wieder gerne mit den Besuchern ins Gespräch kommen, über die Kinderhospizarbeit informieren und kleine Verkaufsartikel, wie Weihnachtskarten etc., anbieten. Zusätzlich können die kleinen und großen Gäste auch gerne am Stand wieder weihnachtliche Wegbegleiter basteln. Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke ist dauerhaft auf die Unterstützung engagierter Menschen angewiesen, da die umfassende Pflege und Begleitung betroffener Familien im Kinder-Hospiz Sternenbrücke lediglich zu rund 50 Prozent durch Kranken- und Pflegekassen getragen wird und der jährliche Spendenbedarf 1,85 Millionen Euro beträgt.

Öffnungszeiten in der Vorweihnachtszeit

Damit Sie entspannt Ihre Weihnachtseinkäufe erledigen oder einfach unsere wunderschöne Weihnachtsatmosphäre  genießen können, hat das Tibarg Center an allen Adventssamstagen von 9.30 bis 20 Uhr für Sie geöffnet. All jene, denen Weihnachten immer zu plötzlich kommt, haben Heiligabend noch von 9.30 bis 14 Uhr die Möglichkeit, letzte Geschenke oder Zutaten für das Weihnachtsessen bei uns zu besorgen.

Black Sunday

Hamburg erlebt seinen zweiten Black Sunday!
Seien Sie am 6. November dabei! Hier lüften wir die Geheimnisse und verraten Ihnen, was Sie zum diesjährigen Black Sunday alles erwartet:

Parken

So wird das Parken am Black Sunday in der Zeit von 12.00 - 19.00 Uhr kostenlos sein.



Preiswirbel-Box
Es erwartet Sie eine Preiswirbel-Box mit jeder Menge toller Gewinne! Bei allen teilnehmenden Geschäften (zu erkennen an den Roll-Ups vor den Mietflächen oder Aufklebern auf den Schaufensterscheiben) bekommen Sie zu Ihrem Einkauf eine Nummer und wer aufgerufen wird von unserem Moderator, der darf  an die Preiswirbel-Box und eine magische Kugel herausgreifen, hinter der sich ein Shopping-Gutschein für das Tibarg Center und all seine Geschäfte verbirgt. Die Gutscheine haben einen Wert von jeweils 10,00 bis zu EUR 50,00! Und wir rufen von Anfang bis Ende, heißt von 13:00 bis 18:00 Uhr, immer weiter Nummern aus!



Black Soul Divas
Für die musikalische Unterhaltung sorgen erneut die Black Soul Divas.
 Da wird es richtig krachen, wenn die Damen stimmgewaltig die Klassiker 
der Pop- und Soulmusik anstimmen!



Geschenke & Service
Zu jedem Ihrer Einkäufe erwartet Sie in vielen unserer Geschäfte ein grandioser Rabatt, 
ein kleines Geschenk oder ein ganz besonderer Service!


RABATT-AKTIONEN

Die Black-Sunday-Angebots-Kracher



ANGIES FRÜCHTEPARADIES
Nachlass auf alle Säfte € 2,50 statt € 3,00
sowie € 2,00 statt € 2,50

APOTHEKE
Kosmetikaktion „Black is beautiful“
Bei einem Einkauf ab € 10,00:
1 Dermasel Black Edition Bad geschenkt
(Ausgenommen hiervon sind Einkäufe von zuzahlungs- und rezeptpflichtigen Arzneimitteln)

BAGSHOP
10% Rabatt auf alles

BIJOU BRIGITTE
Auf bereits reduzierte Ware gibt es einen nochmaligen Preisnachlass von 50%

BONITA

20% Rabatt auf das gesamte Sortiment

BUDNIKOWSKY

20% Rabatt auf ausgewählte Warengruppen

CCC SHOES & BAGS
Es gibt 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment und süße Überraschungen

COMMERZBANK
Tag der offenen Tür
Kaffee & Kuchen · Kinderschminken

CUBUS

Nimm 3 zahl 2 - wer drei Teile kauft, erhält das Günstigste gratis

DEHNING
Heidjer Kohlwurst € 1,00/St.
Kassler Nacken € 6,00/kg
Grünkohl € 6,00/kg

DEICHMANN
10 Gutscheine im Wert von je € 10,00

DRESSMANN

Nimm 3 zahl 2 - wer drei Teile kauft, erhält das Günstigste gratis

EISCAFÉ VENETO
Drei Kugeln für den Preis von zwei

EISKIOSK VENETO
Beim Kauf eines Crêpes eine Tasse Filterkaffee gratis dazu

ESSANELLE
20% auf alle Dienstleistungen sowie 10% auf Haarpflege- und Stylingprodukte

FANTASIA
Bei Einkauf ab € 5,00: 1 Rolle Geschenkpapier gratis
(solange der Vorrat reicht)

GRILLBAR
10% Nachlass auf alle Hauptgerichte ab € 6,00

HARTFELDER SPIELWAREN
Pro € 50,00-Einkauf gibt es einen Gutschein
im Wert von € 15,00 (einlösbar bis zum 31. Dezember)

MULTI EXPRESS
20% Rabatt auf alles

NUR HIER
1 Tasse Kaffee und Kuchen € 2,99
1 Franzbrötchen und 1 Croissant € 1,80

O2
20% auf das gesamte Zubehör
Beim Kauf einer Handy-Display-Schutzfolie:
kostenlose Anbringung

OPTIK RUGE
Beim Kauf einer Brille gibt es alle Einstärkengläser zum halben Preis

RUBY JANE
Bei Einkauf ab € 25,00: Gutschein im Wert von € 5,00
(Pro Kunde nur 1 Gutschein)

SCHWARZWALD STUBE
Verlosung von Verzehrgutscheinen
sowie Angebote auf Essen & Getränke

STREET ONE
Outdoorjacken, Pullover & Hosen:
20% auf reguläre Ware

TEE GLOBAL
Bei Teekauf ab € 20,00: 20% Rabatt

THALIA
10% auf Kalender und Hörbücher

TREND NAILS
Gewinnen Sie einen Gutschein im Wert von € 50,00

Der Rest von Hamburg hat einfach nur offen. Wir lassen es aber richtig krachen im Tibarg Center, 
denn nur Öffnen finden wir richtig langweilig!

 

Hausbautage

Vom 24. bis 29. Oktober 2016 im Tibarg Center! Montag bis Freitag von 10 – 20 Uhr und Samstag von 9.30 – 18 Uhr informieren Sie Handwerksfachbetriebe rund um das Thema „Zuhause“ und beraten Sie zu Renovierungen, Umbauten, Installationen, Sanierungen und vielem mehr. Organisiert wird die Messe wieder von der Firma Nova Port, die sich als Fachbetrieb für Renovierungen von Türen, Küchen, Treppen und Fenstern sowie beim Bau von Heizkörperverkleidungen spezialisiert hat und regelmäßig im Tibarg Center ausstellt. Lassen Sie sich beraten!







Vorher-Nachher-Show bei essanelle

Überlegen Sie schon länger, Ihre Frisur zu verändern? Wissen aber nicht, was Ihnen steht? Dann besuchen Sie unsere „essanelle Ihr Friseur Vorher-Nachher-Show“ vom 20. – 22. Oktober 2016 im Tibarg Center. Lassen Sie sich beraten und erhalten Sie Ihren neuen typgerechten Haarschnitt komplett inkl. Farbe, Schnitt und Styling zum Aktionspreis von nur 63 Euro (bei kurzem bis mittellangem Haar) statt 76 Euro. Im Aktionszeitraum keine Zeit? Dann können Sie sich an den Aktionstagen auch einfach einen Gutschein über diese Aktion ausstellen lassen und zu einem späteren Zeitpunkt einlösen oder an einen lieben Menschen verschenken. Unser essanelle Ihr Friseur Team freut sich auf Sie!

Essanelle

Antik Markt

Am 16. Oktober 2016 startet im Tibarg Center der nächste ANTIK MARKT in diesem Jahr! Sammler, Jäger und Schnäppchenhungrige können sich den Sonntag so richtig versüßen und nach Herzenslust stöbern und kaufen. Der Antikmarkt im Tibarg Center ist zu einem echten Publikumsmagnet geworden. Es macht Spaß zuzuschauen, wie hier nach Herzenslust gefeilscht und getrödelt wird. Machen Sie Ihr ganz persönliches Schnäppchen – für Jung und Alt und jeden Geldbeutel ist etwas dabei!

Kinderfotoaktion

Geben Sie Ihren Kleinen die Gelegenheit, sich bei einem professionellen Fotoshooting von ihrer schönsten Seite zu zeigen. Von Montag bis Mittwoch (5. - 8. Oktober 2016), jeweils in der Zeit von 10.00 – 13.15 Uhr + 14.00 – 19.00 Uhr, sowie am Samstag von 9.30 – 13.15 Uhr + 14.00 – 18.00 Uhr macht die kinderliebe Fotografin von „Kids Profi Porträt“ für nur € 2,50 Aufnahmegebühr schöne und lebendige Aufnahmen von Kindern bis zu 6 Jahren.

Kurz darauf haben Sie die Möglichkeit, sich die fertigen Bilder ganz in Ruhe anzusehen und zu entscheiden, welche Ihnen gefallen. Die Teilnahme ist unverbindlich – es gibt keinen Kaufzwang. Ein Bild in der Größe 13 x 18 cm erhalten Sie gratis. Unser Tipp: Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt und berücksichtigen Sie Schlaf- und Essensgewohnheiten Ihres Kindes, damit sich die Kleinen beim Shooting richtig wohl fühlen. Mehr Infos auch unter www.kids-profi-portrait.de.

Kinderfotoaktion

Kinderfotoaktion

Marktzeit im Tibarg Center

Es ist wieder Marktzeit im Tibarg Center. Vom 28.09. – 01.10.2016 bieten unsere Frischemarktanbieter im Erdgeschoss des Centers alles, was saisonal und lecker ist. Das Angebot an unseren einladenden Marktständen ist riesengroß und umfasst herzhafte Wurstwaren, frisches Obst und Gemüse, leckere Geflügelspezialitäten und vieles mehr. Wir wünschen viel Spaß beim Bummel auf unserer Marktfläche!

Marktzeit

Verkaufsoffener Sonntag am 25. September 2016

Es lohnt sich unbedingt, beim Besuch des Bauernmarktes einen Abstecher ins Tibarg Center zu machen, denn auch hier wird das Thema „Herbst“ von unseren Geschäften zelebriert. Als besonderes „Schmankerl“ haben wir am verkaufsoffenen Sonntag erneut charmanten Besuch bei uns: Die „Wiesnschwestern“ mit ihrer Kuh „Berta Xenzi“ sind wieder bei uns und bringen Wiesn Hits, Tanz und Oktoberfeststimmung mit. Genießen Sie den Herbstanfang und den verkaufsoffenen Sonntag auf dem Tibarg und im Tibarg Center!

Die Wiesnschwestern – Deutschlands bester Export neben der Weißwurst und dem Hefeweizen!
Die Wiesnschwestern, oder auch im Ausland bekannt als die „Oktoberfest Sisters“, besingen und bespaßen ihr Publikum neben Deutschland auch in Japan und in den USA. Sie sind die weltweit einzige Oktoberfest Girlgroup. Schlager mit Spaß und Niveau, Witz und Choreographien in einer einmaligen und so noch nie dagewesenen Show. Festzeltstimmung garantiert! So haben Sie Schlager noch nicht erlebt! Erleben Sie die Klassiker und Gassenhauer der Schlager- und Volksmusik in einem neuen Gewand und lassen Sie sich von den Wiesnschwestern begeistern!

Diese Show ist weltweit einmalig und die Wiesnschwestern erobern in den USA und in Japan mit ihrer „Ready to Yodel?! - Tournee“ unter den Namen „Oktoberfest Sisters“ die Herzen ihrer Zuhörer.

Wiesnschwestern

Bauernmarkt & Weinfest

Pünktlich zur Erntezeit wird es herbstlich auf dem Tibarg. Vom 23. – 25.09.2016 erwartet Sie wieder der beliebte Bauernmarkt mit Weinfest. Zudem findet am Sonntag, den 25.09.2016, ein verkaufsoffener Sonntag auf dem Tibarg und im Tibarg Center statt. Freuen Sie sich mit uns auf ein umfangreiches gastronomisches Angebot und auf zahlreiche Highlights für Groß und Klein.

Auf der großen Tanzfläche vor dem Tibarg Center präsentieren tagsüber Line-Dance-Gruppen ihre Tänze und laden zum Mittanzen ein. Im kleinen Weindorf kann man das fröhliche Treiben genüsslich bei einem Gläschen Wein aus der Ferne betrachten. Abends sorgt eine Band für ausgelassene Stimmung.

Rund um den Dorfplatz präsentiert sich der Bauernmarkt in seiner vollen Pracht und wird mit einer Strohhüpfburg sowie Tiergehegen vor allem die kleinen Gäste begeistern. Darüber hinaus sind alle Kinder herzlich eingeladen, im Kürbis-Schnitz-Zelt ihren eigenen Halloweenkürbis zu gestalten. Alle Kunstwerke werden fotografiert, und die schönsten zeichnet die Jury nach der Veranstaltung mit einem tollen Preis aus. Freuen Sie sich mit uns auf ein buntes und vielfältiges Wochenende!

Faces of Hamburg

Ein Kunstprojekt der besonderen Art vom Tibarg Center zusammen mit dem Krefelder Künstler Michael Strogies.

Die ganze Welt ist im Selfie-Fieber – da ist Hamburg sicherlich keine Ausnahme. Es wäre doch schade, wenn die teilweise so tollen Bilder nicht einmal entsprechend in Szene gesetzt werden würden. Diese Möglichkeit haben alle Hamburger bei unserer Sommeraktion in der Zeit vom 22.07. bis zur Abschlussveranstaltung am 08.09.2016 in Ihrem Tibarg Center und nur hier, denn wir konnten uns diese Aktion exklusiv für ganz Hamburg sichern.

Ab Anfang Juli wird eine eigens für die Aktion eingerichtete Facebook-Seite namens „Faces of Hamburg“ bereits einen Vorgeschmack auf diese Aktion zeigen. Mit dem Start der Seite können alle Hamburger ihr schönstes Selfie per Nachricht an Michael Strogies senden. Diese Selfies werden gesammelt und an jeweils sechs aufeinander folgenden Wochenenden zur Abstimmung auf die Seite „Faces of Hamburg“ gestellt. Die beiden Bilder mit der höchsten Stimmzahl werden von Michael Strogies gezeichnet – das Gewinnerbild sogar in Öl auf Leinwand. Am 22.07. startet die Aktion offiziell mit einer Eröffnungsausstellung im Tibarg Center – hier werden ein paar eindrucksvolle Werke von Michael Strogies von einigen bekannten Hamburgern und anderen Personen ausgestellt, um deutlich zu machen, was aus einem normalen Selfie für ein Kunstwerk entstehen kann. Bereits an diesem Wochenende wird es auch die erste Abstimmung geben…

Nachdem am letzten Augustwochenende die letzte Abstimmung erfolgen wird, startet am 03.09. dann die große Ausstellung aller Gewinnerbilder, die dann eine Woche lang von Besuchern und Teilnehmern im Tibarg Center besichtigt werden können, bevor sie am 08.09. bei dem großen Abschluss feierlich an alle Gewinner übergeben werden.

Also – einfach schon einmal loslegen und viele Selfies machen – so ein tolles Bild macht sich doch in jedem Zuhause gut!

Faces of Hamburg


Faces of Hamburg

Wanderausstellung des Bundestages

Im Dialog zwischen Abgeordneten
und Bürgerinnen und Bürgern

Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Niels Annen in der Zeit vom 11. Juli bis 16. Juli 2016 mit der Wanderausstellung Deutscher Bundestag im Tibarg Center. Mit dieser Ausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen den Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Instrument der Öffentlichkeitsarbeit ist in besonderer Weise geeignet, Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Mitglieder zu vermitteln. Auf einundzwanzig Schautafeln werden alle wesentlichen Informationen über den Deutschen Bundestag und seine Mitglieder gezeigt. Auf zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur Mitnahme bereit. Während der gesamten Ausstellungsdauer steht eine Honorarkraft des Referates Öffentlichkeitsarbeit als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung.

Ortsansässige Schulen (ab 8. Klasse) werden vom Deutschen Bundestag angeschrieben und können nach Anmeldung über das Abgeordnetenbüro als Gruppe an Führungen, Vorträgen und Diskussionsrunden teilnehmen. Der Besuch der Ausstellung ist für alle Interessierten selbstverständlich kostenlos.

Wanderausstellung

Wanderausstellung

Feuerwerk am Festsamstag

Merken Sie sich den Termin für den krönenden Abschluss des Festsamstages vor: Am 2. Juli ab 22.45 Uhr lassen wir es wieder für Sie krachen. Auch in diesem Jahr richten wir eines der größten und schönsten Feuerwerke Hamburgs vom Dach des Tibarg Centers aus. Vom gesamten Tibarg haben Sie einen fantastischen Blick auf das mit Musik untermalte, sensationelle Himmelsleuchten. | Foto: Sven Ritz

Tibarg Fest

In diesem Jahr findet das beliebte und traditionelle Tibarg Fest, veranstaltet von der Arbeitsgemeinschaft Tibarg e.V. und dem Tibarg Center, am ersten Wochenende im Juli (1. – 3. Juli 2016) statt. Der Tibarg verwandelt sich vom Tibarg Center bis zum Niendorfer Marktplatz in eine bunte, quirlige Erlebnismeile für die ganze Familie. Ob Schlemmerstände, Kunstgewerbler oder Präsentationen regionaler Vereine und Verbände – das bunte Programm bietet Attraktionen für Jung und Alt. Der Spaß für die Kleinen ist mit Kinderschminken sowie einem Riesensandkasten gesichert.

Was aber wäre das Tibarg-Sommerfest ohne Musik? Auf der großen Bühne am südlichen Tibarg gibt es an allen drei Tagen Live Musik vom Feinsten. Im großen Biergarten sowie in der Tibarg Center Lounge vor dem Tibarg Center können Niendorfer und ihre Gäste entspannt die Atmosphäre genießen und abends sogar das Tanzbein schwingen.

Der Samstagabend endet mit einem großartigen Feuerwerk auf dem Parkdeck des Tibarg Centers, und am Sonntag heißt es auf dem großen Flohmarkt wieder „Handeln“, „Feilschen“ und „Stöbern“. Da dieser Sonntag auch ein verkaufsoffener Sonntag ist, dürfen die Geschäfte auf dem Tibarg in der Zeit von 13 – 18 Uhr öffnen und somit für noch mehr Abwechslung und Verweilfreude sorgen. Das Tibarg Center ist ebenfalls in dieser Zeit für alle Besucher geöffnet. Freuen Sie sich auf die Sommerparty für die ganze Familie mit viel Musik, Feuerwerk, Flohmarkt und Sonntagsshopping!

Tibarg Fest 2015 / Foto: Sven Ritz

Tibarg Fest 2015 / Foto: Sven Ritz

Tibarg Fest 2015 / Foto: Sven Ritz

Fotos: Sven Ritz

Fußballzeit im Tibarg Center

Für Fußballfans beginnt am 10. Juni anlässlich der Fußballeuropameisterschaft die schönste Zeit des Jahres – und auch im Tibarg Center dreht sich vom 10. Juni bis 9. Juli (fast) alles um den Ball. Eine interessante Schautafelausstellung informiert Sie über die Geschichte der Fußballeuropameisterschaft und die aktuellen Spielstände. Budnikowsky verkauft an einem Sonderstand Fanartikel und unser Nachbar, Expert Günther Tilly, präsentiert auf einer Sonderfläche im Erdgeschoss TV-Geräte der neuesten Generation, auf denen sich die Spiele hervorragend verfolgen lassen.

Natürlich halten unsere Geschäfte aus dem Lebensmittelbereich alles für spannende und köstliche Fußball-Fernsehzeiten, ob daheim oder draußen beim Grillen, für Sie bereit. Drücken wir dem amtierenden Weltmeister die Daumen, um seinen Führungsanspruch im europäischen Fußball mit einem weiteren Erfolg zu krönen!

Pfingstmarkt im Tibarg Center

Leckere Frühlingsgerichte mit frischen Zutaten aus der Region schmecken der ganzen Familie zu Pfingsten, wenn das lange Wochenende zum gemeinsamen Essen einlädt. Unser Pfingstmarkt vom 11. bis 14. Mai 2016 in der Mall des Centers ist bestens auf Ihren Einkaufszettel vorbereitet. Hier erhalten Sie frischen Spargel, köstlichen Schinken, leckere Geflügelspezialitäten und vieles mehr für ein schmackhaftes Pfingstmahl. Wir wünschen Ihnen schöne Pfingsttage!

Antonella backt

Torte – Franzbrötchen – Cace Pops und mehr
Lecker wird’s im Tibarg Center vom 28. – 30. April, wenn Antonella ihre Kuchencreationen backt. Antonella, die in Wirklichkeit Antonia heißt und 19 Jahre alt ist, hat ein ungewöhnliches Hobby, nämlich das Backen. „Ich backe seitdem ich klein bin und habe seit 2 Jahren einen eigenen Backblog“ erzählt die sympathische Niendorferin und auch, dass sie das Backen nicht mehr aus ihrem Leben verbannen kann. Einmal so wie Oma backen? Genau das ist die Motivation für ihren Backblog „Antonella backt“. „Ich möchte den Menschen gerne wieder das Selberbacken näher bringen“ erzählt sie. Ob Torte, Blechkuchen oder doch mal die trendigen Cake Pops, alles gibt es auf ihrer Küchentafel, und viele Rezepte entwickelt sie selbst. In Antonellas Welt dreht sich vieles ums Backen, Kochen und Fotografieren, denn zu einem guten Backblog gehört nicht nur das Backen, sondern auch das Anrichten, Dekorieren und Fotografieren. Kein Wunder, dass sich ihr Blog inzwischen großer Beliebtheit erfreut und viele Besucher hat. Auf Instagram und Facebook kann man ebenfalls Bilder ihrer Kuchenkunstwerke bewundern.

Freuen Sie sich mit uns auf süße Momente mit Antonella im Tibarg Center, genießen Sie die Leckereien und lassen Sie sich bestenfalls zum Selberbacken inspirieren!

Antonella backt im Tibarg Center

Antonella backt im Tibarg Center

Antonella backt im Tibarg Center

LBV Mobil im Tibarg Center

Zulassung, Führerschein und Co.
LBV Mobil im Tibarg Center

Vom 20. – 23. April 2016 ist der Landesbetrieb Verkehr Hamburg mit seinem LBV-Mobilteam wieder zu Gast im Tibarg Center. Einmal jährlich bietet der LBV bei uns Dienstleistungen aus den Fachgebieten Führerschein und Fahrzeug-Zulassung an. Wer einen Führerscheintausch beantragen oder ein Fahrzeug ummelden möchte, kann dies so ganz nebenbei beim Einkaufsbummel erledigen. Der LBV-Mobil ist an allen Aktionstagen während der Center-Öffnungszeiten ab 10 Uhr für Sie da.

Zu den Dienstleistungen des LBV Mobil gehören:
An- und Ummeldung Kfz | Außerbetriebsetzung (Abmeldung Kfz) | Neuzulassung Kfz | Wunschkennzeichen reservieren | Namensänderung (nur bei Vorlage der ZB I und ZB II) | Ersatz-Dokumente Kfz-Zulassung (Diebstahl) | Ersatz-Dokumente Führerschein (Diebstahl) | Beantragung - Tausch in den EU-Kartenführerschein | Beantragung und Ausstellung Internationaler Führerscheine | Erstellung von Karteikartenabschriften | Anschriftenänderungen

Mehr Informationen über den LBV Mobil und seine Einsätze erhalten Sie unter: www.lbv.hamburg.de · info@lbv.hamburg.de · Tel. 040 - 428 58-0

Bau- & Immobilientage

Haspa Bau- & Immobilientage im Tibarg Center: 
Hier können Immobilienträume wahr werden

Die Hamburger Sparkasse lädt vom 14. bis 16. April 2016 zu den 12. Bau- und Immobilientagen ins Tibarg Center, Tibarg 41, ein. Donnerstag und Freitag von 10 bis 20 Uhr sowie Sonnabend von 9.30 bis 18 Uhr präsentieren sich knapp 20 Aussteller, um Interessenten den Weg in die eigenen vier Wände zu ebnen und Eigentümer beim Verkauf ihrer Immobilie oder bei möglichen Modernisierungen zu unterstützen. Der Eintritt ist frei.

„An den drei Tagen können sich Besucher aus erster Hand bei Experten über An- und Verkauf, Finanzierung und viele weitere Themen rund um die Immobilie informieren. Trotz großer Nachfrage nach Häusern und Wohnungen in Hamburg und Umgebung gibt es noch immer viele interessante Angebote“, sagt Leif Thöle, Immobilienspezialist bei der Haspa. „Die Zinsen für Baufinanzierungen liegen weiterhin auf einem historisch niedrigen Niveau.“ Die Messe ziehe aufgrund ihres breit gefächerten Angebotes auch zahlreiche Interessenten außerhalb Niendorfs ins Tibarg Center.

Führende Bauträger und Makler stellen eine große Auswahl unterschiedlicher Immobilien vor: vom Baugrundstück über die Eigentumswohnung und das Reihenhaus bis zur Villa „So können sich die Besucher einen Überblick über Preise, Haustypen und Wohnlagen verschaffen“, sagt Thöle. „Die Messe ist auch für Eigenheimbesitzer interessant, die verkaufen oder sich verändern wollen. Denn wenn die Kinder aus dem Haus sind oder schon in eigenen vier Wänden wohnen, überlegen viele, sich räumlich zu verkleinern oder den Standort zu ändern. Umgekehrt kann die Eigentumswohnung schnell zu klein werden, wenn der Nachwuchs unterwegs ist“, sagt Thöle. Über Niendorf hinaus werden auch Immobilien und Projekte in anderen Stadtteilen vorgestellt. „Da ist für jeden Geschmack etwas dabei“, betont der Haspa-Experte. „Wir erarbeiten gemeinsam mit den Kunden ein maßgeschneidertes Finanzierungsangebot, damit der lang gehegte Traum einer eigenen Immobilie wahr werden kann.“

Dabei werden selbstverständlich auch staatliche Förderungsmöglichkeiten aufgezeigt. Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB), die Bausparkasse LBS und der Grundeigentümer-Verband Hamburg sind ebenfalls mit Ständen vertreten.

Haspa-Immobilienmesse-Team

Frühling im Tibarg Center

Eine faszinierende Blumenlandschaft wird ab dem 3. März bei uns zu sehen sein. Die Gärtnerei Tomfort hat wieder einmal viele frische Blumen in die zahlreichen Beete des Centers gezaubert. Und mittendrin finden sich in diesem Jahr auch noch zahlreiche Tiere ein: Affen, Pandabären, Giraffen, Zebras und Co. werden garantiert Groß und Klein begeistern. Erleben Sie vom 03. – 26.03.2016 das Frühlingserwachen im Tibarg Center. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tierische Ostern im Tibarg Center

Ab dem 3. März zeigt sich Ihr Tibarg Center wieder in voller Pracht. Die Gärtnerei Tomfort hat wieder einmal ein frisches Blumenmeer in diverse Beete im Center gezaubert. Mittendrin finden Sie in diesem Jahr viele Tiere: Affen, Pandabären, Giraffen, Zebras und Co. stehen zwischen den täglich sprießenden Blumen und begeistern garantiert Groß und Klein. Auch die überdimensionale Eierpyramide unseres Geflügelhofes Schönecke mit den kunterbunt gefärbten Eiern ist wieder aufgebaut und verbreitet österliche Stimmung. Kurz vor dem Osterfest ist natürlich auch der Osterhase wieder im Tibarg Center unterwegs und verteilt an die kleinen Leckermäuler allerhand Süßes. Man munkelt, dass er sich am Samstag, den 26.03. in der Zeit von 11 – 18 Uhr blicken lässt.

Erleben Sie vom 03. – 26.03.2016 das Frühlingserwachen im Tibarg Center. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Pyramide aus Ostereiern im Tibarg Center vor dem Geflügelhof Schönecke

Kunden WC im Tibarg Center

Viele unserer Besucher und Kunden des Tibarg Centers benutzen regelmäßig das Kunden WC im Untergeschoss, das erst kürzlich für Sie erneuert und modernisiert wurde. Selbstverständlich ist die Nutzung unseres Kunden WCs kostenlos. Seit Dezember 2015 haben wir mit einer Spendenbox des Kinder-Hospizes Sternenbrücke den obligatorischen Teller ersetzt, so dass unsere Kunden mit ihren freiwilligen Geldgaben die großartige Arbeit der Sternenbrücke unterstützen und somit viel Gutes tun können. Im Namen des Kinder-Hospizes Sternenbrücke richten wir hiermit ein herzliches Dankeschön aus.

Schwarzwald Stube

Gastgeber von Herzen
Erstmalig in Hamburg – nur im Tibarg Center! Wir freuen uns über die Eröffnung der Schwarzwald Stube am Samstag, den 30.07.2016 im Erdgeschoss des Tibarg Centers. Frei nach dem Motto „Essa ond Trinka hält Leib ond Seel zamma“ bietet Meike von Bartenwerffer, selbst im Schwarzwald aufgewachsen, in ihrer gemütlichen Schwarzwald Stube erlesene Weine und kulinarische Köstlichkeiten aus der Region Schwarzwald an. Alle regionalen, landwirtschaftlichen Produkte aus dem Schwarzwald kommen direkt vom Erzeuger. Regionalität, Frische, nachhaltige Landwirtschaft und artgerechte Tierhaltung sorgen für Qualität und Vertrauen. Alle Gerichte werden stets frisch und mit Liebe für Sie zubereitet.
 
Von der Original Vesperplatte über Wurst- und Schinken-Spezialitäten, Senf, Marmelade und Honig bis hin zur Schwarzwälder Kirschtorte präsentiert Ihnen Meike von Bartenwerffer ein reichhaltiges Angebot an Schwarzwälder Spezialitäten. Eine erlesene Weinkarte mit ausgezeichneten und prämierten Weinen rundet das großartige Angebot ab.
 
Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich von dem großartigen Konzept der Schwarzwald Stube und der herzlichen Gastgeberin, die Ihnen einen weiteren Treffpunkt zum Essen, Trinken und Klönen bietet.

Ranzenmesse

Eltern und Großeltern aufgepasst: Am 12. und 13. Februar präsentiert Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug die erste Ranzenmesse im EG des Tibarg Centers. Es erwartet Sie nicht nur eine große Auswahl an aktuellen Marken-Ranzen von verschiedenen Herstellern, sondern auch fachkundige Beratung, ein Glücksrad mit tollen Preisen für die Kinder, ein Eichhörnchen, das im Center Luftballons verteilt und ein Gewinnspiel, bei dem sie einen Ranzen gewinnen können. Außerdem erhalten Sie beim Einkauf eines Ranzens im Wert von mindestens 150 Euro einen 25-Euro-Einkaufsgutschein für das umfangreiche Warenangebot von Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug.

Unsere Commerzbank wird am Freitag über das „Scout Schüler-Sparkonto“ mit Aktionspaketen informieren und hält ebenfalls kleine Überraschungen für Sie bereit. Eine tolle Möglichkeit, schon mal ganz gemütlich nach einem Ranzen für die Schulanfänger Ausschau zu halten. Für alle, die dieses Mal nicht fündig werden, gibt es eine weitere Ranzenmesse am 6. + 7. Mai 2016 im Tibarg Center!

„VERSUCH’S MAL“ – Faszination Physik

Vom 25.01. bis zum 06.02.2016 bietet Ihnen das Tibarg Center ein Erlebnis der besonderen Art: In der Ausstellung „VERSUCH’S MAL“ – Faszination Physik werden erstaunliche naturwissenschaftliche und technische Phänomene unmittelbar erfahrbar. Die gezeigten Exponate laden sowohl große als auch kleine Besucher zum Mitmachen und Ausprobieren ein. Auf einfache und spielerische Weise werden alltägliche Phänomene mit allen Sinnen erlebt.

 „VERSUCH’S MAL“ – Faszination Physik ist mehr Werkstatt als Ausstellung. Aus dem Staunen über Unerwartetes entwickelt sich Forscherdrang, dem Raum gegeben wird. Besucher und Besucherinnen lernen, den eigenen Erfahrungen zu vertrauen: Naturwissenschaft und Technik offenbaren ihre Geheimnisse. Exponate stellen spannende, alltägliche Phänomene des Lebens auf einfache und spielerische Weise dar. Sie sind so konzipiert, dass sie bei allen Altersgruppen großes Interesse zum Mitmachen und Ausprobieren wecken.

Die Wanderausstellung wird von einem fachlichen Mitarbeiter betreut, welcher für alle Fragen rund um die Exponate und die dahinter stehende Physik gerne bereit steht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und versprechen Ihnen einen informativen und erlebnisreichen Aufenthalt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Lego-Fans aufgepasst!

Jetzt bei Hartfelder Marken- und Qualitätsspielzeug im Obergeschoss: Große Legoaktion mit der neuen Lego Nexo Knights Serie – noch bis Samstag, 6. Februar 2016. Es gibt zwei große Spieltische mit Tausenden von Steinen, mit denen die Kinder so viel und so lange bauen dürfen, wie es ihnen gefällt. Ein Gewinnspiel rundet diese tolle Aktion ab.

FILM: Antonella backt!

Antonella, die in Wirklichkeit Antonia heißt und 19 Jahre alt ist, hat ein ungewöhnliches Hobby, nämlich das Backen. „Ich backe seitdem ich klein bin und habe seit 2 Jahren einen eigenen Backblog“ erzählt die sympathische Niendorferin und auch, dass sie das Backen nicht mehr aus ihrem Leben verbannen kann. Einmal so wie Oma backen? Genau das ist die Motivation für ihren Backblog „Antonella backt“. „Ich möchte den Menschen gerne wieder das Selberbacken näher bringen“ erzählt sie. Ob Torte, Blechkuchen oder doch mal die trendigen Cake Pops, alles gibt es auf ihrer Küchentafel, und viele Rezepte entwickelt sie selbst. In Antonellas Welt dreht sich vieles ums Backen, Kochen und Fotografieren, denn zu einem guten Backblog gehört nicht nur das Backen, sondern auch das Anrichten, Dekorieren und Fotografieren.

Kein Wunder, dass sich ihr Blog inzwischen großer Beliebtheit erfreut und viele Besucher hat. Auf Instagram und Facebook kann man ebenfalls Bilder ihrer Kuchenkunstwerke bewundern.

>> Hier geht's zum Film...

ANTIK MARKT – Kitsch, Kunst und Vintage

Am 10. Januar 2016 startet im TIBARG CENTER der ANTIK MARKT!

Sammler, Jäger und Schnäppchenhungrige können sich den Sonntag so richtig versüßen und nach Herzenslust stöbern und kaufen. Wenn es draußen knackig kalt ist und der Wind um die Ecken zieht, ist es im Tibarg Center gemütlich warm und trocken. Der Antikmarkt soll ein echter Publikumsmagnet werden und viele Menschen aus ganz Hamburg und der nahen Umgebung anziehen. Hier kann so manches kleine Schränkchen aus Omas Zeiten mit neuer Farbe zum trendigen shabby chic werden. Der neue Look für Zuhause! Aber auch eine Vielfalt an edlen Objekten, Raritäten und Sammlerstücken aller Epochen erwartet Sie. Man kriegt richtig Lust nach schönen Dingen und Luxusartikeln zu stöbern. Tolle Kerzenleuchter, dekorative Spiegel, antike Lampen oder schöne Gläser, edles Porzellan, antike und englische Möbel, Puppen, altes Spielzeug, antiker und hochkarätiger Gold und Brillantschmuck, Gemälde oder edle dekorative Objekte aus echtem Silber oder Design aus den 50er bis 70er Jahren kann man hier finden.

Die Händler freuen sich über Ihren Besuch! Machen Sie Ihr ganz persönliches Schnäppchen! Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei. Für Jung und Alt! Einige Gastrobetreiber öffnen Ihre Shops, um es Ihnen so gemütlich wie möglich zu machen, damit Sie im Tibarg Center noch ein bisschen Verweilen können, sollte es draußen stürmen oder schneien. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Öffnungszeiten: 10.00 bis 16.30 Uhr · Eintritt: frei | Parkmöglichkeiten: Parkhaus TIBARG CENTER · kostenlos | U-Bahn Linie U2 · Haltestelle Niendorf Markt · Ausgang Tibarg Center | Metrobus 5 sowie den Linien-Bussen 23/24/191/604/623 · Haltestelle Niendorf Markt | Adresse: Tibarg Center · Tibarg 41 · 22459 Hamburg

Verkaufsoffener Sonntag am 3. Januar 2016

Unter dem Motto „Neujahrsklänge zum Jahresanfang“ startet der erste verkaufsoffene Sonntag im neuen Jahr am 3. Januar 2016. Das Tibarg Center mit all seinen Geschäften hat für Sie in der Zeit von 13 – 18 Uhr geöffnet. Erleben Sie einen musikalischen Sonntag mit dem Streichquartett Prima. Ballonkünstler Tommy zaubert dazu bunte Ballonkreationen, über die sich nicht nur Kinder freuen. Wir freuen uns auf Sie!

360° Rundgang

Sie bekommen nicht genug von Ihrem Tibarg Center und vermissen es bereits wenn Sie wieder zu Hause durch die Tür gekommen sind? Oder Freunde von Ihnen kennen das Tibarg Center vielleicht noch nicht und Sie wollen Sie davon mit harten Fakten überzeugen warum sich ein Ausflug lohnt? Ab sofort gibt es für beides eine Lösung. Wir sind eines der ersten Center in Deutschland, das mit Google-Street-View vollständig von innen begehbar ist und Ihnen so einen Überblick aus der Ferne verschafft. Wenn Sie „Tibarg Center“ in der Google-Suche eingeben (oder auf Google Maps), haben Sie rechts die Möglichkeit auf „Von innen ansehen“ zu klicken. Sie erreichen den Rundgang auch über diesen Link.

Diese Webseite verwendet Cookies und das Webanalyse-Tool Google Analytics. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Eine Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier Datenschutzerklärung Details